Destinationen

Borris

Urlaub in Borris

Ferienhaus in Borris, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Borris - bei Skjern mit abwechslungsreicher hübscher Natur

Gebiet

Das gemütliche Dorf Borris wird von einer herrlichen Heidelandschaft mit Wald und Fluss umgeben. - Ein idealer Ausgangspunkt für entspannende Ferien in einer besonders schönen Umgebung. In Borris können Sie einkaufen oder auch im Hotel der Stadt essen. Von hier aus sind es ca. 12 km bis Skjern, 20 km zum Ringkøbing Fjord und 40 km zur Nordsee. Ihr Ferienhaus liegt sehr zentral, so dass Sie es nicht weit zu den verschiedenen Aktivitäten und Ausflugszielen haben.

Strände

Der nächstgelegene Strand befindet sich am Ringkøbing Fjord. Dort können Sie baden oder im ruhigen flachen Wasser surfen. Falls Sie einen von Europas besten Stränden besuchen möchten, dann sollten Sie zur Nordsee fahren. Tummeln Sie sich z. B. am Nymindegab Strand mit seinen langen feinen Sandstränden, Dünen und einer blauen Flagge (Auszeichnung für Sauberkeit).

Natur

Die einladende fruchtbare Natur um Borris herum ist von Heideflächen, Flüssen und Feldern geprägt. Der idyllische See Kulsøen ist ein Naturreservat mit einem reichen Vogelleben. Dort treffen Sie u. a. auf Schwäne und Enten. Borris Hede ist ein abwechlungsreiches Naturgebiet mit Plantagen, Heidegebieten und dem Flusstal Omme Å-dalen. Dort finden Sie viele seltene Pflanzen und ein reiches Tierleben. Außerdem finden Sie in der Gegend 14 Hünengräber aus der Zeit 2800 bis 2400 v. Chr. und fünf Meilensteine aus der Zeit 1691-1697. In der Ejstrup Plantage können Sie von der Aussichtsplattform Skjernådalens aus den Blick über die großartige Natur schweifen lassen.

Aktivitäten

Das Gebiet bietet Sportanglern beste Möglichkeiten, z. B. im fischreichen Fluss Skjern Å. Dieser Fluss wird von schöner unberührter Natur umgeben. Außerdem finden Sie mehrere Put&Take Fischparks in der Umgebung. Golf spielen können Sie im Åskov Goflklub in Sønder-Felding oder im Dejberg Golf Klub bei Skjern. Auch Aktivitäten wie Bowlen, Gokart fahren, Tennis spielen, ein Tag in der Schwimmhalle, Surfen auf dem Ringkøbing Fjord oder Kanufahrten in bezaubernder Natur auf den Flüssen Skarrild Å, Skjern Å oder Karstoft Å sind möglich.

Attraktionen

Die Kirche Borris Kirke ist eine Dorfkirche aus dem 11. Jahrhundert. Im Museum Rækker Møllegård bei Skjern finden Sie eine Sammlung alter Gebrauchsgegenstände, ein 200 Jahre altes Wohngebäude und eine Gedenkstube für Søren Kierkegaardsslægten; Und das Skarrild-Karstoft Museum und Lokalarchiv bewahrt die Erinnerung an das Volksleben und die Kriegsgeschichte. In der Gegend finden Sie viele Steingräber, Hünengräber und Dolmen aus dem jüngeren Steinzeitalter.

Ausflugsmöglichkeiten

Im Jyllands Park Zoo (Haunstrup Dyrepark) können Sie die über 700 Tiere aus aller Welt erleben, streicheln und füttern (31 km). In Givskud dagegen, der Kombination aus Löwenpark und Zoo, sollten Sie die Tiere nicht streicheln! Dort bewegen Sie sich im Auto zwischen den wilden Tieren und kommen ganz dicht an Nashörner und Löwen heran (56 km). Besuchen Sie auch die gemütliche Stadt Herning, die u .a. als Textil-, Messe- und Kulturstadt bekannt ist. Dort finden Sie zahlreiche Galerien, das Museum Steen Steensen Blicher, gute Einkaufsmöglichkeiten und diverse Restaurants (33 km). Und ein großartiges Naturszenarium erwartet Sie im Vogelreservat Tipperne, das auf der Tipperhalbinsel im südlichen Teil des Ringkøbing Fjord liegt. (48 km). Aber bitte vergessen Sie nicht - das LEGOLAND®, wo 50 Mio. Bauklötze für die vielen naturgetreuen Miniatur-Gebäude verwendet worden sind. Das ist was für die ganze Familie (51 km)!