Destinationen

Skaven Strand

Urlaub in Skaven Strand

Ferienhaus in Skaven Strand, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Das Feriengebiet Skaven Strand liegt an der Ostseite des Ringköbing Fjords und hat einen schönen kinderfreundlichen Badestrand, einen großen gemütlichen Hafen, sowie Ferienhäuser jeglicher Art anzubieten. Die Urlaubsgegend von Skaven Strand ist von herrlicher Natur umgeben und und lädt zu vielen Familienaktivitäten ein, wie z.B. das Surfen.

Gebiet

Skaven Strand besitzt einen kleinen reizvollen Yacht- und Fischereihafen, wo man jeden Tag frisch gefangenen Fisch kaufen kann. Genießen Sie die Atmosphäre in dem kleinen Hafen, wo es auch ein Restaurant mit Blick über das Wasser gibt. Die Aussicht auf den Fjord ist phantastisch und je nach Witterung sehr abwechslungsreich. In Skaven Strand gibt es einen Laden für Waren des täglichen Bedarfs und einige Speiselokale. In der Umgebung von Skaven Strand erlebt man auf den vielen Wanderwegen in diesem Gebiet die echte westjütländische Natur - unberührt, wild und still.

Strände

Bei Skaven Strand gibt es einen Sandstrand. Man kann am ganzen Fjord entlang baden, allerdings sind die Strände nicht so breit wie an der Westküste. Das Wasser ist seicht, der Strand daher ideal für Familien mit Kindern. Autos sind am Strand nicht zugelassen. Der Fjord eignet sich hervorragend zum Surfen, so dass hier bereits Surfmeisterschaften ausgetragen wurden. Die Nordsee liegt ca. 25 km von Skaven Strand entfernt. U. a. bei Nymindegab Strand gibt es lange, schöne Sandstrände mit Dünen und Blauer Flagge.

Natur

Bei Skaven Strand genießen Sie die wilde, unberührte jütländische Natur am Fjord oder entlang einem Naturpfad, der bis nach Bork Havn führt. Etwas nördlich von Skaven Strand liegt Dejbjerg mit einer ungewöhnlich reizvollen Natur. Das hügelige Gelände von Dejbjerg ist von Waldgebieten und Heide geprägt. Von den höchsten Punkten in der Gegend hat man eine gute Aussicht über den Ringkøbing Fjord. Skjern Å und Skjern Enge besitzen ein einzigartiges Vogelleben. Die Skjern Å ist der wasserreichste Fluss Dänemarks mit vielen Windungen und Schleifen. An der Mündung der Skjern Å steht ein Vogelturm mit Blick über das Flussdelta. Hier herrscht Friede, Ruhe und Idylle - zu hören sind nur Vogelgezwitscher und das Rauschen des Windes. Tipperne ist ein Vogelschutzgebiet auf der Tipper-Halbinsel im Ringkøbing Fjord. Vögel aus ganz Skandinavien rasten hier auf dem Zug zwischen den Winterquartieren und den Brutplätzen.

Aktivitäten

Hier gibt es Möglichkeiten für schöne Naturerlebnisse entlang den vielen Rad- und Wanderwegen. Man genieße z.B. die Stille und die heile Natur auf dem Weg zwischen Skaven Strand und Fahlen. Der Ringkøbing Fjord ist eines der bekanntesten Surfgebiete in Nordeuropa. Skaven Strand eignet sich hervorragend zum Surfen, so dass hier bereits Surfmeisterschaften ausgetragen wurden. Die großen, seichten Wasserflächen sind ideal, um unter sicheren Bedingungen surfen zu lernen. Die Ausrüstung zum Surfen können Sie bei der Surferschule in Bork Havn mieten. Das Gebiet ist ideal für Sportangler, die im Ringkøbing Fjord und in den Wasserläufen und Seen des Gebietes angeln können.

Attraktionen

Die Wurzeln des Wikingerhafens Bork reichen 1000 Jahre weit zurück. Zu erleben sind die Wikingerschiffe im Hafen, der Wikingerhof und die Ausstellung. In der Hochsaison wird der Wikingerhafen lebendig gemacht. Im Museum, Fahl Kro, wird alljährlich eine neue Ausstellung mit Naturkunst von verschiedenen Künstlern gezeigt. Bundsbæk Mølle ist eine der wenigen erhalten gebliebenen Wassermühlen Westjütlands. Hier gibt es außerdem eine Schmiede und eine Bäckerei. Die Windmühle Skjern Vindmølle ist eine der wenigen noch betriebsbereiten Windmühlen Dänemarks, wo Getreide zu Mehl vermahlen wird. In dem eisenzeitlichen Dorf Dejbjerg Jernalder können Sie das Alltagsleben der eisenzeitlichen Menschen verfolgen. In der zugehörigen Ausstellung wird das Leben in Westjütland in der Eisenzeit geschildert. Im Hattemagerhuset in Tarm erleben Sie den Alltag in einem Landarbeiterhaus um 1900. Gåsemandens Gård ist ein ursprünglicher, behutsam renovierter Heidehof von 1789.

Ausflugsmöglichkeiten

Die schöne alte Provinzstadt Ringkøbing mit den roten Ziegeldächern und den alten, kopfsteingepflasterten Straßen liegt ca. 40 km von Skaven Strand entfernt und ist einen Besuch wert. Im LEGOLAND, ca. 65 km von Skaven Strand, finden Sie 50 Mio. LEGO Steine eine Fülle von Aktivitätsmöglichkeiten für die ganze Familie. Der Löwenpark in Givskud ist eine Kombination aus Löwenpark und Zoo. Hier begegnen Sie über 1000 Tieren aus der ganzen Welt auf dem ca. 60 ha großen Gelände. Empfehlenswert ist ein Besuch in Esbjerg, um das Kunstmuseum, das Fischerei- und Seefahrtsmuseum, die Skulptur 'Der Mensch am Meer', die Galerien usw. zu erleben. Von Esbjerg aus erreicht man mit der Fähre in 10 Min. Fanø. Die Insel mit ihren alten idyllischen Orten mit charakteristischen, strohgedeckten Häusern, ihrer schönen Natur und den einzigartigen Badestränden ist absolut einen Besuch wert.