Destinationen

Bjerregaard

Urlaub in Bjerregaard

Ferienhaus in Bjerregaard, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Das Feriengebiet Bjerregaard liegt am südlichen Ende der Landzunge Holmsland Klit zwischen der Nordsee und dem Ringköbing Fjord in Dänemark. Bjerregaard bietet einen breiten Sandstrand mit hohen Dünen mit herrlichen Ferienhäusern darin. Die schöne Natur und der tolle Badestrand machen die Ferienhausvermietung hier sehr beliebt.

Gebiet

Bjerregaard liegt auf dem südlichsen Teil von Holmsland Klit, ca. 15 km südlich von Hvide Sande in Dänemark. Während eines Aufenthalts in einem privaten Ferienhaus in Bjerregard bietet sich hier Möglichkeiten zu allerhand wunderbaren Erlebnissen in der Natur. Gen Osten haben Sie Aussicht über das Vogelschutzgebiet Tipperne und Värneengene und im Westen liegt der sandige Badestrand der Nordsee. Von Bjerregard aus kann man entweder zu Fuß oder mit dem Rad entlang der Landzunge Holmsland Klit auf sich, durch Dünen und Ferienhausgebiete schlängelnde Wege bis nach Söndervig gelangen. In Bjerregaard können Sie leicht ein Ferienhaus an der Nordsee finden, in welches Sie Ihren Hund mit in den Urlaub nehmen können.

Strände

Der Strand von Bjerregaard in Dänemark besteht aus feinem Sand und Dünen. Auch hier weht die Blaue Flagge. Dieser Strand eignet sich so richtig zum Baden, Sonnenbaden oder Wandern, da Autoverkehr hier untersagt ist.

Natur

Durch seine besondere Lage zwischen Nordsee und Fjord ist die Natur hier recht ungewöhnlich. Das um Bjerregaard liegende Wasser grenzt an das Vogelschutztgebiet Tipperne an. Das ganze Jahr über lädt die besondere Natur auf der Landzunge Holmsland Klit zum Wandern und Erleben ein.

Aktivitäten

Der Ringköbing Fjord gehört zu den bekanntesten Windsurfgebieten in Nordeuropa. Die großen Flachwassergebiete laden geradezu zum Surfen ein. Ein privates Ferienhaus in Bjerregaard ist perfekt für alle, die gern surfen. Im Sommer tummeln sich hier viele Surfer und gehen ihrem Hobby nach. Auch für den Anfänger ist es hier recht einfach und vor allem sicher, surfen zu lernen. Besonders im Sommer ist hier immer etwas los. Für den Freizeitangler bieten sich hier wirklich gute Angelmöglichkeiten, sei es von den Molen entlang der Küste oder in den Put & Take Seen. Von Hvide Sande aus kann man auch zum Hochseeangeln in See stechen. In Bjerregaard können Sie außerdem Boote mieten.

Attraktionen

Das lokale Museum Abelines Gaard ist ein 130 jähriger Hof des Strandvogtes von Holmsland Klit in Dänemark. Hier kann man einen Einblick in das Leben an der Westküste in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts bekommen. Das Vogelschutzgebiet Tipperne liegt gleich außerhalb Bjerregaards, am südlichen Ende des Ringköbing Fjords. Es ist ein Mekka für tausende von Zugvögeln, die hier beobachtet werden können.

Ausflugsmöglichkeiten

Unternehmen Sie spannende Ausflüge während Ihres Ferienhausurlaubes in Bjerregaard an der Nordsee. Im Wikingerhafen Bork kann man mehrere Wikingerschiffe und ein rekonstruiertes Wikingerhaus besichtigen. Hvide Sande liegt mitten auf der Landzunge Holmsland Klit und ist Dänemarks fünftgrößter Fischereihafen. Hier werden auch Fischauktionen für Touristen arrangiert. LEGOLAND, bietet Spaß für die ganze Familie und liegt ca. 90 km von Bjerregaard entfernt. Der Löwenpark von Givskud ist eine Kombination aus Park und Zoo. Hier können Sie mehr als 1000 Tiere aus aller Welt auf einem Gebiet von 60 Hektar bewundern. Besuchen Sie die interessante Stadt Esbjerg. Von Esbjerg aus, gelangt man innerhalb 10 Minuten zur Insel Fanö, die sich durch ihre alten, idyllischen Dörfer mit den charakteristischen strohgedeckten Häusern auszeichnet. Hier finden Sie neben ausgezeichneten Badestränden auch eine einzigartige Naturlandschaft.