Destinationen

Fjand

Urlaub in Fjand

Ferienhaus in Fjand, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Wenn Sie in einem Ferienhaus in Fjand Urlaub machen, wohnen Sie zwischen der Nordsee und dem Nissum Fjord. Die Ferienhäuser befinden sich in einer ruhigen und grünen Umgebung in der Nähe von einem kleinen Hafen mit gemeinsamen Fazilitäten und dem breiten Strand mit hohen Dünen. Fjand ist ein familienfreundlicher Urlaubsort, und deshalb ist Ferienhausvermietung hier sehr beliebt.

 
  • Die gemütlichen Ferienhäuser in Fjand liegen in naturschöner Umgebung hinter dem Strand
  • Aussicht über den Sandstrand von den Dünen zwischen dem Strand und den Ferienhäusern
  • Sie finden mehrere Bunkerreste am Strand von Fjand
  • Idyllischer kleiner Hafen am Nissum Fjord im Ferienhausgebiet Fjand

Gebiet

Fjand ist von Meer, Fjord, Heide und Wald umgeben. Es gibt reiche Möglichkeiten für Aktivitäten an der frischen Luft in diesem abwechslungsreichen naturschönen Gebiet. Von Fjand aus haben Sie eine schöne Aussicht über den ganzen Nissum Fjord und die Insel Fjandø direkt vor dem Festland. Fjandø ist ein Vogelschutzgebiet, so dass das Betreten der Insel in den Sommermonaten nicht erlaubt ist. Die Gegend um den Nissum Fjord hat ein reiches Tier- und Vogelleben. Besuchen Sie eventuell einen der Hofläden in der Umgebung von Fjand. Außerdem gibt es einen Bernsteinladen, Galerien und einen Kunstgewerbeladen in der Nähe.

Strände

Fjand besitzt einen weißen Sandstrand mit Dünen, die Schutz vor dem Wind bieten, und Blauer Flagge. Der Strand lädt zum Baden, Sonnenbaden, Wanderungen und verschiedenen Strandaktivitäten ein. Drachenfliegen ist hier eine beliebte Aktivität.

Natur

Sowohl die Nordsee mit ihrem schönen Sandstrand und den Dünen als auch der Nissum Fjord mit Fjandø und seinem reichen Vogelleben und den guten Angelmöglichkeiten sind zu Fuß zu erreichen. Die Ferienhäuser liegen in einem leicht hügeligen Gelände mit Heide und Wald. Etwas südlich von Fjand liegt Husby Klitplantage, u. a. mit dem westlichsten Buchenwald Dänemarks. Das Forstgebiet ist ideal zum Radfahren und Wandern auf gekennzeichneten Routen.

Aktivitäten

In der Umgebung gibt es einen Waldspielplatz und eine Minigolfanlage. Es bestehen gute Möglichkeiten zum Surfen. Sportangler können im Fjord, im Meer und im Angelsee Fjand Fiskepark ihrem Hobby nachgehen. Im Gebiet gibt es mehrere gute Fahrrad- und Wanderrouten. Auch der Strand ist ungeachtet der Jahreszeit ideal für Wanderungen.

Attraktionen

Auf dem großen mittelalterlichen Herrensitz Nr. Wosborg können Sie den Alltag auf einem dänischen Bauernhof erleben. Das Strandungsmuseum in Thorsminde bietet Einblicke in den Alltag an Bord der englischen Kriegsschiffe 'St. George' und 'Defence'.

Ausflugsmöglichkeiten

Die schöne alte Provinzstadt Ringkøbing mit den roten Ziegeldächern und den alten, kopfsteingepflasterten Straßen liegt ca. 33 km von Fjand entfernt und ist einen Besuch wert. Im Museum Ringkøbing sind Funde einer eisenzeitlichen Siedlung in Fjand ausgestellt, u. a. die bekannte verkohlte Tür. Die Einkaufsstadt Holstebro mit vielen interessanten Fachgeschäften und guten Einkaufsmöglichkeiten in der autofreien Stadtmitte liegt 38 km entfernt. Holstebro bietet auch eine Fülle von Kunst und Kultur, gemütliche Cafés und ein reizvolles Milieu an der Storå. Das Freilichtmuseum Hjerl Hede bei Vinderup ist ein interessantes lebendiges Museum für die ganze Familie. Hier können Sie u. a. sehen, wie der Alltag auf dem Land vor 150 Jahren verlebendigt wird. Der Blumenpark Jesperhus Blomsterpark auf der Limfjordinsel Mors ist der größte Blumenpark Skandinaviens mit Dschungelzoo und Spielland.