Destinationen

Grärup

Urlaub in Grärup

Ferienhaus in Grärup, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Wenn Sie Urlaub in einem Ferienhaus in Grärup machen, sind Sie von einer einzigartigen Dünenlandschaft, die sich bis zum schönen Strand der Nordsee erstreckt, umgeben. Grärup bietet auch einen großen Angelsee und eine reiche Tierwelt. Hier wohnen Sie mitten in der Natur und doch in der Nähe von Urlaubsorte wie Vejers und Henne Strand.

Gebiet

Das Ferienhausgebiet Grærup Strand liegt zwischen Henne Strand und Vejers Strand an der schönen Westküste. Der Ort Grærup liegt einige Kilometer im Hinterland und ist von einer naturschönen Landschaft, guten Sandstränden, Sehenswürdigkeiten und vielen Aktivitätsmöglichkeiten umgeben. In Grærup gibt es viele gute Einkaufsmöglichkeiten und mehrere Speiselokale.

Strände

Der 20 km lange weiße Strand bei Grærup ist ein schöner Sandstand mit Dünen, Blauer Flagge und seichtem Wasser, was den Strand sehr kinderfreundlich macht. Der Strand ist autofrei, daher ist reichlich Platz zum Baden, Sonnenbaden, Wandern, Beachvolleyball und für andere Aktivitäten.

Natur

Die Naturlandschaft um Grærup zeichnet sich durch die breiten weißen Sandstrände und die windzerzausten Dünen aus. Im Hinterland der Dünen liegen reizvolle Landschaften mit einzigartigen Möglichkeiten, um zu Fuß, zu Rad oder vielleicht auf dem Pferderücken dieses herrliche Stückchen Natur um den See Langsø und den Forst Kærgaard Plantage zu erkunden. Ho Klitplantage ist eine weitläufige geschützte Dünen- und Heidelandschaft mit gekennzeichneten Wanderwegen und Aussichtspunkten, von wo aus man eine großartige Aussicht über die Dünenlandschaft und die Halbinsel Skallingen hat. Die Halbinsel Skallingen steht unter Naturschutz. Hier können Sie zu Fuß bis zur Spitze hinaus wandern und erleben, wie sich die Seehunde in den tiefen Gezeitenrinnen und Prielen tummeln. Vogelleben und Pflanzenwuchs sind hier einzigartig.

Aktivitäten

Das Netz von Rad- und Wanderwegen erlaubt es, das Gebiet um Grærup auf Tuchfühlung zu erleben. Das Gebiet ist reich an Aktivitätsmöglichkeiten. Hier gibt es u. a. tropische Erlebnisbäder, Bowlingcenter, Minigolf-, Tennis-, Squash-, Basketball- und Beachvolleyballplätze. Golfspieler haben viele Wahlmöglichkeiten. Am nächsten ist der schön gelegene Golfplatz Blåvandshuk an der Bucht von Ho, aber auch in Henne, Esbjerg, und Varde gibt es gute Golfanlagen. Sportangler können direkt von der Küste oder in einem der vielen Angelseen ihrem Hobby nachgehen, u. a. im 100.000 m² großen Grærup Fiskesø.

Attraktionen

Im Gebiet um Blåvand und Oksbøl haben sich viele Künstler niedergelassen, die häufig ihre Werkstätten für Besucher öffnen. In der Vejers Dropskogeri können Sie erleben, wie Bonbons hergestellt werden. (7 km) Das Bernsteinmuseum (Ravmuseet) in Oksbøl bietet interessante Einblick in Kulturgeschichte, Schmuckherstellung und Kunstgewerbe. (11 km) Die lebhaften Badeorte Henne Strand (14 km) und Blåvand (20 km) mit einer Vielzahl von Aktivitätsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Speiselokalen sind ein Erlebnis an sich. Vom 39 m hohen Leuchtturm bei Blåvandshuk haben Sie einen phantastischen Blick über die Nordsee, Blåvand und die Gegend. Viele Betonbunker aus dem 2. Weltkrieg prägen den Strand um den Leuchtturm Blåvandshuk Fyr.

Ausflugsmöglichkeiten

Empfehlenswert ist ein Besuch in Esbjerg, um das Kunstmuseum, die Galerien, das Fischerei- und Seefahrtsmuseum usw. zu erleben (35 km). Von Esbjerg aus erreicht man mit der Fähre in 10 Min. Fanø. Die Insel mit ihren alten idyllischen Orten mit charakteristischen strohgedeckten Häusern, ihrer schönen Natur und den einzigartigen Badestränden ist absolut einen Besuch wert. Spielen Sie Wikinger für einen Tag im Ribe VikingeCenter, wo Sie u. a. Schmieden, Bogenmachern, Webern und Köchen aus der Wikingerzeit begegnen und ihre Familien und Häuser besuchen können (62 km). LEGOLAND, 77 km von Grærup, ist aus 50 Mio. Legoklötzen erbaut. Hier gibt es eine Fülle von Aktivitätsmöglichkeiten für die ganze Familie. Der Löwenpark in Givskud ist eine Kombination aus Löwenpark und Zoo. Hier begegnet man über 1000 Tieren aus der ganzen Welt auf dem ca. 60 ha großen Gelände.