Destinationen

Arrild

Urlaub in Arrild

Ferienhaus in Arrild, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Arrild ist ein gemütliches Feriengebiet im Herzen von Südjütand mit geschützten Ferienhäusern in friedlicher Waldlage. Hier gibt es jede Menge Aktivitäten wie Schwimmhalle, Minigolf, Angelsee, Spielplatz und vieles mehr für die ganze Familie. Ein Urlaub in einem Ferienhaus in Arrild ist ein perfekter Ausgangspunkt für einen Aktivurlaub.

Gebiet

Das Dorf Arrild und das zugehörige gemütliche Ferienhausgebiet ist von einer unglaublich schönen Natur und einer Unzahl von Aktivitätsmöglichkeiten für die ganze Familie umgeben. Ein idealer Urlaubsort für Sportangler, Golfer und andere, die einfach den Aufenthalt in der Natur genießen möchten. In Arrild gibt es Einkaufsmöglichkeiten und Speiselokale.

Strände

Trotz seiner Lage mitten in Sønderjylland ist es von Arrild aus nicht weit zu guten Badestränden. Möchten Sie die großen, breiten, weißen Sandstrände der Westküste erleben, so sollten Sie die kurze Fahrt über den Damm nach Rømø machen, wo Lakolk Strand, einer der schönsten und breitesten Strände Europas, Sie erwartet. (36 km) Der nächste Sandstrand auf dem Festland liegt bei Emmerlev Klev ebenfalls 36 km von Arrild entfernt. Der Strand hier ist kinderfreundlich mit Sandboden und seichtem Wasser. Von hier aus hat man außerdem einen herrlichen Blick über das Wattenmeer auf die Inseln Sylt und Rømø.

Natur

Die Umgebung von Arrild ist von einer üppigen Natur mit Wasserläufen, Wiesen und Wald geprägt. Helm Polde ist ein eigenartiges, geschütztes Heidegebiet gleich nördlich von Arrild. Das Forstgebiet Lindet Skov, nordöstlich von Arrild, ist ein Mischwald aus alten Buchen und Eichen sowie schönen Fichten. Hier gibt es außerdem vorgeschichtliche Denkmäler wie Langdolmen und Hünengräber.

Aktivitäten

Golfspieler finden überaus gute Möglichkeiten in der Umgebung. U. a. gibt es eine 9-Loch-Anlage in Arrild und eine 18-Loch-Anlage in Toftlund, 10 km von Arrild. Auch dem Sportangler bietet sich in der Umgebung eine Fülle von Möglichkeiten - an der Küste, auf hoher See oder in einem der Angelseen der Gegend, u. a. dem großen See Arrild Fiskesø mit eigener Fliegenfischerstrecke. Im Hallenbad Arrild gibt es mehrere Becken, Spabäder, Sauna, Solarium, römisches Bad u.a.m. Auf den vielen Rad- und Wanderwegen in Sønderjylland erleben Sie die schöne Landschaft aus nächster Nähe.

Attraktionen

Sønderjylland bietet eine Unzahl historischer Sehenswürdigkeiten. In den umliegenden Wäldern finden Sie u. a. interessante vorgeschichtliche Denkmäler. Besuchen Sie eventuell die Kulturstadt Løgumkloster und gehen Sie auf Entdeckungsreise durch das interessante Kloster, das im 12. Jahrhundert von Mönchen errichtet wurde. (14 km)

Ausflugsmöglichkeiten

Die Welt des Mittelalters erwartet Sie im Hjemsted Oldtidspark bei Skærbæk. Das Center umfasst u. a. ein Museum, einen steinzeitlichen Hof, Gräber und unterirdische Gänge (20 km). Besuchen sollten Sie auch Rømø mit dem breitesten Sandstrand Europas und herrlichem Badewasser sowie dem grandiosen ungestörten Natur- und Tierleben des Wattenmeers (30 km). Die Schlosskirche aus Mittelalter und Renaissance in Møgeltønder (32 km) und der Schlosspark um Schloss Schackenborg sind ebenfalls einen Besuch wert. Schloss Schackenborg ist der Wohnsitz von Prinz Joachim und Prinzessin Alexandra, dem jüngsten Sohn Königin Margrethes, und seiner Familie. LEGOLAND, ca. 87 km von Arrild, ist aus 50 Mio. Legoklötzen erbaut. Hier gibt es eine Fülle von Aktivitätsmöglichkeiten für die ganze Familie.