Machen Sie Urlaub im Ferienhaus in Mögeltönder

Ferienhaus in Mögeltönder, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

 

Gästebewertungen von Mögeltönder

 
 

14 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,71 von 5 Sternen gegeben.


Tipps der Gäste für Erlebnisse im Gebiet

?
 
Selina, Hannover - Mitte besuchte das Gebiet ab
 
26-09-2018 bis 03-10-2018

Wenn man vom Haus gesehen am Strand nach rechts läuft kommt man in eine schöne Dünenlandschaft mit Pferden und Kühen. Super schön!


Tanja, Neu-Isenburg besuchte das Gebiet ab
 
23-06-2018 bis 07-07-2018

Die Kirche neben dem Haus ist sehenswert, ebenso die Hauptstrasse mit seinen schönen Cafes und Restaurants. Der Schlosspark ist sehr ruhig und entspannend. Wir sind nach Römö zum Strand gefahren. Dort war es nicht so einsam wie wir es von Dänemark gewohnt sind, aber zum Baden und Spielen mit Kindern sehr empfehlenswert.


 

Allgemeines

Der kleine Ort Møgeltønder in Südjütland ist womöglich einer der bekanntesten Orte Dänemarks. Das liegt nicht allein an der wunderschönen Schlossstraße "Slotsgade", den idyllischen alten Häusern und den gemütlichen Geschäften, sondern in hohem Maße an der früheren royalen Verbindung zum dänischen Königshaus durch das Schloss Schackenborg.  Nicht ohne Grund besuchen viele Touristen in jedem Sommer Møgeltønder, wo sie den Charme der Stadt und ein Stück südjütländische Torte genießen. Wenn Sie sich ein Ferienhaus in Møgeltønder mieten, können Sie den Urlaub mit dem Grenzhandel, einem Ausflug zum Wattenmeer oder einem Besuch des benachbarten Ortes Tønder verbringen.

Mehr arrow

 

Strand

Wenn Sie sich ein Ferienhaus in Møgeltønder mieten und Lust auf einen Strandausflug bekommen, können Sie in Richtung Højer fahren und finden etwas nördlich des Ortes den Strand Emmerlev Klev. Der Strand ist kinderfreundlich mit einem Sandboden und niedrigem Wasser. Sie können auch nach Rømø fahren, wo Sie Nordeuropas breitesten Badestrand finden. Hier ist jede Menge Platz für Badegäste, Surfer und Strandsegler.

Natur

Die Natur an der Westküste Südjütlands ist vollkommen einzigartig, und das Wattenmeer sowie die Küstenstrecke von der deutschen Grenze im Süden bis nach Blåvandshuk wurde in den „Nationalpark Vadehavet“ umgewandelt. Hier können Sie eine verschiedenartige und raue Natur mit Dünen, Marschgebieten und Strandwiesen genießen. Das nährstoffreiche Wattenmeer sorgt für eine reiche Flora und Fauna. Das Gebiet ist ein Paradies für begeisterte Ornithologen und Naturliebhaber. Das faszinierende Naturphänomen Schwarze Sonne, bei dem große Starenschwärme gemeinsam fliegen, kann im Frühling und Herbst im Marschgebiet Südjütlands erlebt werden.

Aktivitäten

Die Gegend bei Møgeltønder ist attraktiv für Sportangler, die sowohl beim Videåen, Bredeå, Vadehavet gute Angelgewässer sowie Put and Take-Angelseen vorfinden. Radfahrer haben beste Möglichkeiten, um spannende Fahrradausflüge zu unternehmen. So können Sie beispielsweise die "königliche Marschstrecke" zurücklegen, die Sie durch das Marschland und das Grenzgebiet führt. Wenn Sie Ihren Puls so richtig in die Höhe treiben möchten, können Sie sich auf dem Naturfitnessplatz im Schlosspark in Møgeltønder austoben.

Sehenswürdigkeiten

Møgeltønder ist ein sehenswerter kleiner, charmanter Ort mit alten Häusern, Pflasterstraßen, dem wunderschönen Schloss Schackenborg und der alten Mittelalter- und Renaissancekirche. Besuchen Sie die Schlossruine Trøjborg bei Visby und betrachten Sie die faszinierenden Ruinen am majestätischen Schloss, das u.a. der Königin Margarethe I gehörte. Der Besuch der Schlossruine ist kostenlos (11 km).  Besuchen Sie die Stadt Højer und sehen Sie die Deiche, die Wattenmeer und Marsch voneinander trennen. Mehr über das Leben in der Marsch im Laufe der Zeit erfahren Sie im Mühlen- und Marschmuseum "Mølle- og Marskmuseum", das in der Mühle Højer Mølle, Dänemarks größter holländischen Mühle, beheimatet ist (11 km).  Unternehmen Sie eine Fahrt über die deutsch-dänische Grenze und besuchen Sie das Nolde Museum in Neukirchen (13 km). In Dänemarks ältester Kaufmannsstadt Tønder finden Sie in den stimmungsvollen Pflasterstraßen Cafés, Restaurants und Geschäfte sowie das Tønder Museum und das Tønder Kunstmuseum (8 km).

Ausflüge

Machen Sie einen Ausflug zum herrlichen Urlaubsort Rømø im Wattenmeer, und genießen Sie den breiten Sandstrand, gehen Sie in den gemütlichen Städten Havneby und Lakolk auf Entdeckungsreise - hier finden Sie Cafés, Restaurants und Geschäfte. Nach Rømø kommen Sie über einen 9,2 km langen Damm (47 km). Der Hjemsted Oldtidspark ist ein der Eisenzeit nachempfundener Ort mit aktiven Werkstätten, in denen das Handwerk der damaligen Zeit gezeigt wird. Im Museum können Sie Ausstellungen über das Altertum und die archäologischen Funde vor Ort sehen (31 km). Eine Fahrt zum Vergnügungspark LEGOLAND lohnt sich. Hier kann die ganze Familie gemeinsam ihren Spaß haben, die verschiedenen Aktivitäten ausprobieren und sich von den ganzen tollen, aus Legoklötzen gebauten Figuren beeindrucken lassen (112 km).

 

Autor:


Copyright © 2003-2018 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


Weniger arrow

 

1 Ferienhäuser in Mögeltönder

Ferienhaus suchen