Machen Sie Urlaub im Ferienhaus in Lem

Ferienhaus in Lem, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Lem - östlich vom Ringkøbing Fjord

 

Gästebewertungen von Lem

 
 

Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 0,00 von 5 Sternen gegeben.

 

Gebiet

Die Landschaft in der Gegend von Lem ist abwechslungsreich mit Wiese, Wald, Heide, Fluss und Fjord. Von Lem aus sind es ca. 5 km zum östlichen Ufer des Ringkøbing Fjord. Lem ist bekannt für sein altes Schmiedehandwerk und die Umbebung ist für Angler und Naturliebhaber sehr attraktiv. In der Stadt gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten und Speiselokale. Die nächsten größeren Städte sind Skjern (13 km) und Ringkøbing (18 km).

Mehr arrow

 

Strände

Ca. 5 km von Lem entfernt liegt der Ringkøbing Fjord, der mit seinen Badestränden mit ruhigem und flachem Wasser lockt. Die Strände sind deshalb sehr kinderfreundlich. Auch Surfen auf dem Fjord ist gut möglich. 25 km von Lem entfernt liegen Søndervig und die Nordsee mit ihren langen feinen Sandstränden mit Dünen und blauer Flagge (Auszeichnung für Sauberkeit).

Natur

In der Dejbjerg Plantage und in der Bucht Velling Bugt erleben Sie ein sehr reges Vogelleben. Dejbjerg hat eine ungewöhnlich reizvolle Natur. Das hügelige Gebiet von Dejbjerg ist geprägt von Wäldern und Heide. Hier gibt es mehrere eindrucksvolle Grabhügel. Von den höchsten Punkten der Gegend aus überblicken Sie den Ringkøbing Fjord. Mitten aus dem flachen Westjütland ragt Skovbjerg Bakkeø aus der eiszeitlichen Schmelzwasserebene auf, die das Tal der Skjernå bildet. Die Skjern Å ist der wasserreichste Fluss Dänemarks mit vielen Windungen und Schleifen. An der Mündung der Skjern Å steht ein Vogelturm mit Blick über das Flussdelta. Hier herrscht Friede, Ruhe und Idylle, - zu hören sind nur Vogelgezwitscher und das Rauschen des Windes. Und Tipperne ist ein Vogelschutzgebiet auf der Tipper-Halbinsel im Ringkøbing Fjord. Vögel aus ganz Skandinavien rasten hier auf dem Flugweg von den Winterquartieren zu den Brutplätzen. Eine großartige Naturszenerie erwartet Sie dort (50 km).

Aktivitäten

In der Stadt gibt es eine Petanquebahn, die Sie gratis benutzen können und Søndervig Badeland bietet Aktivitäten für die ganze Familie. Außerdem finden Sie in der Gegend viele Put&Take Fischparks, aber auch im Fjord, dem Fluss Skjern Å und dem See Fahlbæk Sø kann geangelt werden. Golfspielern stehen die Golfplätze vom Dejbjerg Golf Klub bei Skjern, Åskov Golfklub bei Sønder-Felding und Holmsland Klit Golfklub bei Søndervig zur Verfügung. Der Ringkøbing Fjord ist eines der bekanntesten Windsurfgebiete Nordeuropas. Die großen, seichten Wasserflächen sind ideal, um unter sicheren Bedingungen surfen zu lernen. Die Ausrüstung zum Surfen kann man bei der Surferschule in Bork Havn mieten.

Sehenswürdigkeiten

Smedenes Hus in Lem ist ein spannendes Museum, das mit wechselnden Ausstellungen und Veranstaltungen die Industriehistorie der Stadt zeigt, und Dejbjerg Jernalder ist ein Museum zur Eisenzeit mit Rekonstruktionen, Ausstellungen und Szenen von Familien, Handwerk und Aktivitäten aus der Zeit (13 km). Die hübsche Stadt Ringkøbing mit den roten Ziegeldächern und den alten Straßen mit Kopfsteinpflastern liegt etwa 18 km von Lem entfernt und ist ein Besuch wert. Dort finden Sie spannende Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und eine gemütliche Stimmung in der Stadt und am Hafen. Der strohgedeckte Vierkanthof beherbergt eine Töpferwerkstatt, wo nach alten Traditionen Gebrauchsgegenstände aus Ton hergestellt werden. Bei der Werkstatt gibt es ein Museum für dekoriertes dänisches Steingut, und in der alten Scheune wurde eine große Kunstgalerie eingerichtet (ca. 9 km).

Ausflugsmöglichkeiten

Im Jyllands Park Zoo (Haunstrup Dyrepark) können Sie die über 700 Tiere aus aller Welt erleben, streicheln und füttern (27 km). In Givskud dagegen, der Kombination aus Löwenpark und Zoo, sollten Sie die Tiere nicht streicheln! Dort bewegen Sie sich im Auto zwischen den wilden Tieren und kommen ganz dicht an Nashörner und Löwen heran (77 km). Die Wurzeln des Wikingerhafens Bork reichen 1000 Jahre weit zurück. Zu erleben sind die Wikingerschiffe im Hafen, der Wikingerhof und die Ausstellung. In der Hochsaison wird der Wikingerhafen 'lebendig gemacht' (35 km). Besuchen Sie auch die gemütliche Stadt Herning, die u .a. als Textil-, Messe- und Kulturstadt bekannt ist. Dort finden Sie zahlreiche Galerien, das Museum Steen Steensen Blicher, gute Einkaufsmöglichkeiten und diverse Restaurants (47 km). Aber bitte vergessen Sie nicht - das LEGOLAND®, wo 50 Mio. LEGO Steine für die vielen naturgetreuen Miniatur-Gebäude verwendet wurden. Das ist was für die ganze Familie (67 km).

 

Autor:


Copyright © 2003-2018 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


Weniger arrow

 

0 Ferienhäuser in Lem

Ferienhaus suchen