Urlaub in Blavand

Ferienhaus in Blavand, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Blavand ist einer der beliebtesten Ferienorte an der Nordsee. Hier finden Sie Ferienhäuser für jeden Geschmack. Die tolle Natur, das rege Stadtleben, die herrlichen Badestrände, und die vielen Sehenswürdigkeiten machen den Ort so beliebt und versprechen einen tollen Ferienhausurlaub.

 

Gästebewertungen von Blavand

 
 

1073 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,68 von 5 Sternen gegeben.


Tipps der Gäste für Erlebnisse im Gebiet

?
 
SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
18-07-2020 bis 25-07-2020

Urlaubstipps: Sehr sehenswert war der Leuchtturm in Blavand, von dort aus hat man eine tolle Aussicht. Ein sehr, sehr interessantes Ausflugsziel war das Bunkermuseum in Blavand (Tirpitz-Museum). Ich habe lange nicht mehr ein so modernes und geschichtlich Interessantes Museum gesehen. Unsere Kinder waren total begeistert. Das einzige was wir jedem nur raten können, mindestens 3 Stunden für den Besuch einzuplanen. Es gibt so viel zu sehen und zu endecken. Wir würden es jederzeit wieder besuchen. Wir besuchten auch die Ellipse von Filso, für Naturliebhaber echt das Richtige, man kann über den künstlich angelegten Filso-See auf dem Damm ca. 2-3km, auf die andere Seite rüberspazieren und erlebt Natur pur. Einfach super!! Natürlich ist der Strand von Blavand mit seinen Maultieren und den Bunkern einzigartig. Und wo kann man zum Teil noch mit Auto an den Strand fahren? Ich glaube, das gibt es nur in Dänemark. Empfehlenswert ist auch die Blavand Bageri, Tane Hedevej 8, dort kann man leckere Kuchen, Brot und Brötchen kaufen. Wir werden es vermissen. Und wer mit Kindern unterwegs sein sollte, muss unbedingt mal Fußballgolf in Ho ausprobieren, es hat uns allen sehr viel Spaß bereitet.


SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
18-07-2020 bis 25-07-2020

Unbedingt den Leuchtturm von Blavand besuchen (westlichster Punkt von Dänemark).


Thomas, Essen besuchte das Gebiet ab
 
11-07-2020 bis 18-07-2020

Eine Wanderung/MTB-Tour durch die Heide-/Waldlandschaft des Naturpark Vesterhavet. Am „Blaabjerg“ (blauer Berg) parken und von dort starten.


Claudia, Hamburg besuchte das Gebiet ab
 
11-07-2020 bis 18-07-2020

Wer Pferde mag, sollte unbedingt die Stutteri Vestmose besuchen. Die Familie ist super lieb und bietet tolle Angebote für Pferdefreunde. Lecker essen kann man gut im Ort bei The Eatery.


SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
04-07-2020 bis 18-07-2020

Sehr schön ist ein Spaziergang durch die nachgelegene Heide- und Dünen-Landschaft.


Ingrid, Hamburg besuchte das Gebiet ab
 
04-07-2020 bis 18-07-2020

Das sehr gut ausgestattete und gepflegte Haus liegt wunderschön naturbelassen dicht am Zentrum der Stadt. Das, ebenfalls naturbelassene, Dünen-Wald-Gebiet direkt hinter dem Ferienhaus sollte man auf jeden Fall durchwandern.


Matthias, Lohfelden besuchte das Gebiet ab
 
04-07-2020 bis 11-07-2020

Für Ausflüge sollte der Leuchtturm, das Bunkermuseum (Tirpitz) und der Zoo von Blàvand auf dem Zettel stehen. Strand Sparziergänge und Fahrradtouren sollten mit Wetterfesterkleidung eingeplant werden. Das Wetter während unserem Aufenthalt war sehr durchwachsen (viele Regenschauer und kühler Wind).


Ingo, Seebad Ahlbeck besuchte das Gebiet ab
 
04-07-2020 bis 11-07-2020

Der Zoo in Blavand hat in seinem Ambiente unseren Enkelkindern trotz einiger kurzer Regenschauer sehr gefallen. Es war ein schöner Tag


Ralf, Wuppertal besuchte das Gebiet ab
 
27-06-2020 bis 11-07-2020

Ausflüge ins Tirpitz Museum oder nach Ribe lohnen auf jeden Fall. Die Strände sind alle sauber und bieten viel Platz. Unser Favorit ist die Halbinsel Skallingen. Eine sehr gute Pizza gibt es im Aqua Blu in Blavand.


Birgit, Wattenbek besuchte das Gebiet ab
 
27-06-2020 bis 04-07-2020

Wir fanden das Bunkermuseum Tirpitz war auf alle Fälle einen Besuch wert. Hat auch den Kindern gefallen, aber auf alle Fälle vorher online Eintrittskarten kaufen. Auch der Strand von Vejers, den man mit dem Auto befahren kann, ist einen Besuch wert. Man kann direkt an seinem Auto liegen. Ferner sind am Strandabgang öffentliche Toiletten. Die Stadt Esbjerg sollte man sich auch anschauen. Uns hat besonders die Kongensgade mit den zahlreichen Geschäften gefallen und der Esbjerg Street Food ist ein schöner Ort zum Einkehren. Bitte denken Sie an Parkscheiben beim Parken, da ein Fehlen mind. 70€ kostet.


Victor, Delbrück besuchte das Gebiet ab
 
27-06-2020 bis 04-07-2020

Das Fischrestaurant ist sehr zu empfehlen (auch für nicht Fischesser) Zum täglichen Einkauf auch mal nach Oksbøl fahren, lohnt sich auch preislich.


Robert, Eckernförde besuchte das Gebiet ab
 
27-06-2020 bis 04-07-2020

Unbedingt den naheliegenden Strand, 5x Minuten Fußweg , aufsuchen Baden/Sonnen Muscheln/Bernstein suchen oder in der Weite des Strandes Flora und Fauna genießen bis die beeindruckenden Sonnenuntergänge den Tag abrunden .Ein Tipp auch der Aufstieg des Leuchturmes bei gutem Wetter ,der Preis ist erschwinglich und der Ausblick am westlichsten Punkt Dänemarks entschädigt für den Treppenaufstieg.


Werner, Weyhe besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 27-06-2020

Die Shopping Meile war sehr nett, alle Strände an denen wir waren, stachen durch ihre Sauberkeit heraus. Insbesondere der Autostrand, war für die Kinder ideal. Was uns etwas gestört hat, waren die vielen Hunde, die auch überall hin gepinkelt haben, obwohl dort kleine Kinder waren. Das war nicht so toll, einer hat sogar einen Ball kaputt gebissen, aber den Halter hat das nicht interessiert.


Christian, Scheeßel besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 27-06-2020

Wir haben das Haus gebucht um Golf spielen zu können - viele Plätze in der Umgebung haben es uns leicht gemacht - gerne kommen wir wieder


Karin, Kiel besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 27-06-2020

Zwar ist es das neben Gebiet aber ich muss unbedingt die die Ho-Bucht empfehlen. Dort ist nichts großartiges aber diese Schönheit und diese Ruhe!!


Heinz, Strausberg besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 27-06-2020

Haben die Gelegenheit genutzt und haben das Legoland in Billund besucht, es war ein sehr schöner Tag für die Familie.


Anja, Wedemark besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 27-06-2020

Wir haben den kleinen Flohmarkt in Ho besucht. In gemütlicher Atmosphäre gab es viel zu entdecken und zu bestaunen.


Rolf, Lübeck besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 04-07-2020

Auf jeden Fall Blavand Blochers besuchen.Sehr gutes Softeis. Sehenswert ist auch der ZOO Blavand.Sehr viel für Kinder.


hubert, Bad Salzuflen besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 04-07-2020

Tirpiz Museum,auch der Leuchturm mit der Umgebung und der tolle Schmuckladen in der Stadt mit Bernstein.


Marion, Bremen besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 27-06-2020

Wir haben den nahegelegnen Strand ausgiebig genossen. Den Leuchtturm erklommen und Svendborg besucht.


Heinz, Neuenkirchen besuchte das Gebiet ab
 
20-06-2020 bis 27-06-2020

Im nahe gelegenen Oksboll gibt es einen Brugsen Supermarkt. Dort ist das Einkaufen sehr viel entspannter wie in den Supermärkten in Blavand!!


 
youtube
 
youtube
 
youtube
 

Gebiet

Der Ferienort Blavand ist einer der beliebtesten Ferienziele Dänemarks an der Nordsee. Machen Sie Urlaub in einem Ferienhaus in Blavand und erleben Sie eine lebhafte, kleine, gemütliche und familienfreundliche Stadt mit einer Unzahl an Geschäften und Straßenrestaurants. Es befinden sich auch mehrere Cafés und Pubs in der Nähe Ihres Ferienhauses. In der Umgebung finden Sie Attraktionen wie Kerzenfabrik, Glasbläserei, Töpferei, Bernsteinschleiferei, Mini-Zoo und mehrere interessante Museen. Die meisten Ferienhäuser sind in ruhiger und naturschöner Umgebung gelegen, jedoch dicht an der Stadt und den vielen Aktivitätsangeboten. In Blavand haben Sie die Möglichkeit, ein herrliches Ferienhaus mit Pool zu mieten. Außerdem ist es in vielen unserer Ferienhäuser erlaubt, Ihren Hund mitzubringen. Beachten Sie bitte: Es kommen Militärübungen in diesem Gebiet vor!

 
Ein Sommertag mit vielen Badegästen am Badestrand Hvidbjerg Strand in Blavand Der 39 m hohe Leuchtturm Blavandshuk Fyr am westlichsten Punkt Jütlands Strohgedeckte Häuser in der hügeligen Landschaft hinter dem Strand von Blavand Maultier-Bunker am Blavand Strand
 

Strände

Blavand ist umgeben von breitem, weißem Sandstrand, soweit das Auge reicht, und das macht es besonders attraktiv, hier ein Ferienhaus von privat zu mieten. So weit das Auge reicht ist Blavand von breitem, weißem Sandstrand umgeben. Besuchen Sie den nach Süden gelegenen, durch Horns Rev windgeschützten, Hvidbjerg Strand. Ein Paradies für diejenigen, die Wasser, Strand, Sonne, Wind und Wassersport lieben. Die vielen Betonbunker vom 2. Weltkrieg sind kennzeichnend für den Strand beim Blavandshuk Leuchtturm. Hier in Blavand können Sie den schönsten Sonnenuntergang Dänemarks genießen und zu jeder Jahreszeit lädt der Strand zu Spaziergängen ein.

Natur

Blavand ist von großzügiger Natur, großen Heide- und Waldflächen, den feinsten weißen Sandstränden, der grünblauen rauschenden Nordsee und Blavandshuk, Dänemarks westlichstem Punkt, umgeben. Dänemarks größter Bestand von Edelhirschen finden Sie in den Plantagen bei Blavand. Lövklitterne in der Kärgaard Plantage ist eine entzückende, hügelige Landschaft mit Heide und alten krummen Eichen. Filsö, früher einer der größten Seen Dänemarks, ist heutzutage ein 150 ha großes Vogelreservat. Skallingen, die unter Naturschutz stehende Halbinsel mit der einmaligen Vegetation, liegt bei Blavand, und von hier aus haben Sie einen Blick auf sowohl Esbjerg als auch die Insel Fanö. Viele Zugvögel benutzen Skallingen als Rast- und Futterplatz und von den Observationsposten auf Skallingen können Sie die vielen Vögel gut beobachten.

Aktivitäten

Blavand ist eine Gegend an der Nordsee, die über ein reichhaltiges Angebot an Freizeitaktivitäten verfügt. Mieten Sie ein privates Ferienhaus und Sie können hier viel unternehmen. Blavand ist ein Gebiet mit vielen Aktivitätsmöglichkeiten. Hier haben Sie ideale Verhältnisse für Golf, Angeln, Beachvolleyball, Reiten, Bowling und vieles mehr. Die Betonbunker am Strand lassen sich als Klettergerüst benutzen. Die großen Staatsforste sowie die schönen Strände der Umgebung laden zu Spaziergängen ein. Um Blavand herum, gibt es eine Menge Fahrrad- und Wanderwege. Ende August können Sie auf Skallingen den jährlichen, traditionsreichen Ho Schafmarkt erleben.

Sehenswürdigkeiten

Vom 39 m hohen Leuchtturm von Blavandshuk aus, der 1900 gebaut wurde, können Sie die hervorragende Aussicht über die Nordsee, Blavand und die Umgebung genießen. Um den Leuchtturm herum gibt es noch viele Betonbunker vom 2. Weltkrieg zu sehen. Die im 11. Jahrhundert gebaute Aal Kirche in Oksböl ist für ihre vielen Kalkgemälde berühmt, und außerhalb von Oksböl liegt ein Friedhof für deutsche Flüchtlinge. Im Blavand Naturzentrum gibt es eine Ausstellung, die von der Natur sowie dem Tier- und Pflanzenleben erzählt. In einem wiedereröffneten Bunker gibt es eine Ausstellung über die Rolle der Tirpitz-Stellung in der deutschen Küstenverteidigung. Und das Blavand Museum erzählt von der Bevölkerung in der Gegend und deren Lebensbedingungen im Laufe der Zeit. Blavand Egnsmuseum beleuchtet die Geschichte der Gegend von dem Altertum bis zum Jahr 1900 mit altertümlichen Funden und örtlichem Handwerk.

Ausflugsmöglichkeiten

Wenn Sie Urlaub in Blavand machen, können Sie spannende Ausflüge unternehmen. Besuchen Sie Esbjerg und erleben Sie die charmante Stadt mit einem Museum, einem Kunstmuseum, dem Fiskeri- og Söfartsmuseet sowie einer charmanten Stadtmitte und vielem mehr. Vom Hafen in Esbjerg aus können Sie nach Fanö übersetzen und die naturschöne Insel mit idyllischen Dörfern und breitem Sandstrand erleben. Sie können auch eine Tagestour ins LEGOLAND® machen, wo sowohl Kinder als auch Erwachsene die vielen Sehenswürdigkeiten ausprobieren und den Anblick der vielen LEGO-Kreationen genießen können.

 

Autor:


Copyright © 2003-2020 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


 

Ferienhäuser in Blavand

Ferienhaus suchen