Destinationen

Aakirkeby

Urlaub in Aakirkeby

Ferienhaus in Aakirkeby, Bornholm, Dänemark zur Vermietung!

Wenn Sie ein Ferienhaus in Aakirkeby auf Bornholm, Dänemarks felsiger Insel, mieten, sind Sie von wunderschöner Natur, einer gemütlichen und aktiven Stadt und Attraktionen für die ganze Familie umgeben. Der Urlaubsort Aakirkeby ist ein ideales Urlaubsziel, wenn Sie Entspannung im Ferienhaus und am Strand mit Erlebnissen in der Stadt und in der Natur kombinieren möchten.

Gebiet

Zwischen Rønne und Nexø und 6 km von Bornholms Südküste entfernt liegt die 'Blumenstadt' - das charmante Handelsstädtchen Åkirkeby. Hier finden Sie u. a. eine Mittelalterkirche mit dem berühmten Taufbecken, mehrere schöne Fachwerkhäuser, einen gemütlichen Marktplatz, die Räucherei Bakkarøgeriet, wo Sie frisch geräucherte Spezialitäten probieren können, sowie Galerien und andere spannende Sehenswürdigkeiten. In Åkirkeby gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten, und außerdem ist es von hier aus nicht weit zu Bornholms übrigen Städten, Attraktionen und bekannten Naturgebieten.

Strände

6 km von Åkirkeby entfernt finden Sie den herrlichen und kinderfreundlichen Sandstrand Boderne mit bewachsenen Dünen. Der Strand bei Dueodde ist breit, kreideweiß und sehr kinderfreundlich. Auf dem sanft abfallenden Sandboden gibt es viele Sandbänke und das Wasser ist sauber und klar. Windsurfing ist eine beliebt Aktivität bei Dueodde Strand (15 km).

Natur

Åkirkeby ist von Meer, Feldern und schönen Waldgebieten umgeben. 3 km von Åkirkeby entfernt liegt der fünftgrößte Wald des Landes. - Almindingen ist ein schöner, hoch gelegener und abwechslungsreicher Wald mit vielen kleinen Seen. Hier finden Sie u. a. das 12 km lange tektonische Tal Ekkodalen sowie den 162 m hohen Rytterknægten, Bornholms höchsten Punkt. Paradisbakkerne bei Nexø ist eine hügelige Felsenlandschaft mit vielen verschiedenen Wanderwegen. Erleben Sie dort Klüfte, Hochheidemoore, Wanderblöcke und eine ganz spezielle Vegetation (12 km). Helligdomsklipperne bei Gudhjem bietet Ihnen Treppen durch eine tiefe Schlucht. Höhlen, Grotten und zerklüftete Klippenformationen im Wasser schaffen dramatische Szenerien (16 km). Nordwestlich davon liegt Døndalen mit einem Fluss, der im Frühling zu einem bis zu 25 m hohen Wasserfall wird - Døndalsfaldet.

Aktivitäten

Im 'Gocart Center Bornholm' in Åkirkeby können Sie einander bei hoher Geschwindigkeit herausfordern. Die Trabrennbahn Bornholms Travbane in Åkirkeby bietet Ihnen im Sommer Pferderennen. Angler können von der Küste, vom Meer aus oder in den Seen und Flüssen der Insel angeln. Golfspieler finden auf der Insel mehrere, schön gelegene Golfplätze, wobei der des 'Nexø Golf Klubs' (12 km) am nächsten ist. Folgen Sie auf Bornholm auch den zahlreichen Routen - zu Fuß, per Rad oder auf dem Rücken eines Pferdes.

Attraktionen

Bornholms Automobilmuseum in Åkirkeby zeigt eine große Sammlung von u. a. alten Autos, Motor- und Fahrradrädern. NaturBornholm in Åkirkeby erzählt die Geschichte von Bornholms Natur ab dem Zeitpunkt, wo die glühende Lava vor mehr als einer Milliarde Jahren ausbrach. Besichtigen Sie dort u. a. Modelle von Dinosauriern, lebende Krokodile und eine Zeitmaschine. Besichtigen Sie auch spannenden Malereien, Glaskunst, Skulpturen usw. in Åkirkebys Galerien und Kunstwerkstätten. In Nexø finden Sie mehrere Museen, u. a. das Elternhaus des Schriftstellers Martin Andersen Nexø und das Nexø Museum. Außerdem können Sie hier die Schmetterlingswelt 'Bornholms Sommerfuglepark & Tropeland' besuchen (12 km). Erleben Sie außerdem die charakteristischen, weiß gekalkten, über 800 Jahre alten Kirchen, die auch zur Verteidigung und Aufbewahrung von Vorräten benutzt worden waren. Die bekanntesten Rundkirchen sind Østerlars, Olsker, Nylars und Nyker.

Ausflugsmöglichkeiten

Bornholms Middelaldercentret bei Gudhjem ist ein historisches Erlebniscenter. In der Mittelalterstadt finden Sie Behausungen, eine Wassermühle, eine Schmiede und einen Burgplatz (16 km). Bornholms Kunstmuseum bietet Ihnen Werke von bekannten Bornholmer Malern und Themenausstellungen mit Kunst, Design und Kunsthandwerk. Erleben Sie Rønne mit schönen alten Fachwerkhäusern, Musik, Theater sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Freuen Sie sich Im Sommer z. B. auf Markttage, wo Sie u. a. Kunsthandwerk aus der Umgebung erstehen können (17 km). Etwas für die ganze Familie ist der Natur- und Vergnügungspark Joboland Brændesgårdshaven mit u. a. Ruderbooten, Schwebebahn, Klettergerüsten, Minigolf, Bowling, Holzautos, Affen, Ziegen und einem großen Erlebnisbad (23 km). Die Burg Hammershus wurde um 1745 verlassen und dann dem Verfall ausgesetzt. Heute steht die Ruine unter Denkmalschutz und ist eine ganz besondere Sehenswürdigkeit (40 km).