Destinationen

Hornbäk

Urlaub in Hornbäk

Ferienhaus in Hornbäk, Seeland, Dänemark zur Vermietung!

Mieten Sie ein Ferienhaus in Hornbäk in Nordseeland und genießen Sie die Vorteile der Urlaubsregion. Hier können Sie an einem schönen Strand neben dem charmanten Hafen schwimmen oder die gemütliche und aktive Stadt entdecken. Hornbäk ist von einer wunderschönen Landschaft und vielen Attraktionen umgeben und ist ein ideales Urlaubsziel für die ganze Familie.

Gebiet

Hornbæk ist ein ehemaliges Fischerdorf und die alten Häuser und der Hafen erinnern noch daran. Der schöne und gemütliche Hafen ist heute ein moderner Yachthafen, wo die kleinen Fischerboote Seite an Seite mit den Yachten liegen. Der gut besuchte Yachthafen liegt gleich hinter dem Strand. In und um Hornbæk finden sich viele Freizeitmöglichkeiten und auch Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie liegen nahe bei - Ein toller Ort für einen Urlaub im Ferienhaus. Neben dem Ort Hornbæk liegt der Hornbæk See sowie die Hornbæk Schonung, von der aus ein Weg bis an den Strand führt. Im Ort befinden sich viele Geschäfte, die Lebensmittel, Kleidung usw. Anbieten, aber auch mehrere gute Restaurants und Cafés. Nehmen Sie Ihren Hund mit in den Ferienhausurlaub. In Hornbæk können wir Ihnen auch Ferienhäuser anbieten, in die Sie Ihren Hund mitnehmen dürfen.

Strände

Der feinkörnige und wundervolle Badestrand bei Hornbæk ist wegen der geringen Wassertiefe sehr kinderfreundlich. Außerdem hat er hohe Dünen, die Blaue Flagge und in der Hochsaison sind Rettungsschwimmer am Strand. Recht beliebt sind Aktivitäten wie Beachvolleyball, Windsurfen und Tretboot fahren. Der Hafen von Hornbæk liegt gleich hinter dem Strand und die langen Molen sorgen für einen hundertprozentig feinen Sandstrand.

Natur

Die Natur in Hornbæk ist herrlich vielseitig, und bei Ihrem Ferienhausurlaub hier warten viele tolle Erlebnisse auf Sie. Die sich um Hornbæk befindende Landschaft wird von Seen, Feldern, Wäldern und dem Meer dominiert. Die kupierte Gegend bietet einige gute Aussichtspunkte. Hornbæk Plantage, die Schonung von Hornbæk bietet ein reiches Tier- und Pflanzenleben sowie viele markierte Wander- und Radwanderwege. Sie können aber auch um den von Park und Häusern umgebenen Hornbæk See wandern oder radeln. Ebenfalls erwandern lässt sich der herrliche Naturpark 'Russland'. Auf Nordseeland finden Sie auch die beiden größten Seen Dänemarks, den Arresee und den Esrumsee. Ebenfalls hier liegt der größte Laubwald Dänemarks, der wunderschöne Gribskov.

Aktivitäten

In der Naturlandschaft um Hornbæk befinden sich viele markierte Wander- und Radwanderwege. In oder in der Nähe von Hornbæk können Sie folgende Freizeitmöglichkeiten nutzen: Minigolf, Golf oder Tennis spielen, Reiten, Windsurfen, in einer Pferdekutsche oder in einem Nostalgiezug fahren, Handball oder Beachvolleyball spielen, sowie angeln. Sechs der besten Golfplätze Dänemarks liegen auf Nordseeland. Angeln können Sie entweder von der Küste, in den Put&Take Fischteichen, von einer gemieteten Jolle oder vom Fischkutter aus.

Attraktionen

Das Kunstmuseum in Hornbæk ist ein kultureller Treffpunkt mit wechselnden Kunstausstellungen. Im Rudolf Tegner Museum sind die Gips- und Marmorskulpturen des gleichnamigen Künstlers ausgestellt. Im sogenannten Munkeruphus finden sich Ausstellungen zum Thema Kunst, Kunsthandwerk, Design und Architektur. In der Hammermühle (hammermøllen) wurden bis 1870 Pistolen- und Gewehrläufe produziert. Nun ist in der restaurierten Mühle ein Museum untergebracht. Nördlich des Esrum Sees liegt inmitten unberührter Wald- und Wiesenlandschaft das alte Zisterzienserkloster Esrum Kloster von 1151. In den Klostergebäuden befinden sich verschiedene Ausstellungen und im schönen Klostergarten findet sich eine große Auswahl an Heilkräutern. Auf Nordseeland liegen mehrere interessante Schlösser: Kronborg Schloss am 'Tor' zum Öresundgelgen; Frederiksborg Schloss, welches mit seinen Türmen und Spitzen schon fast ein märchenhaftes Aussehen bietet und Fredensborg Schloss, die Sommerresidenz der Königin Margrethe.

Ausflugsmöglichkeiten

Ein Ferienhaus in Hornbæk ist gleichbedeutend mit vielen guten Ausflugsmöglichkeiten. Nur 12 km von Hornbæk entfernt liegt die Kaufmannsstadt Helsingør mit dem schönen Kronborg Schloss, einem der bedeutesten Renaissanceschlössern Nordeuropas. Die Hauptstadt Kopenhagen, nur 45 km von Hornbæk gelegen, hat so einiges zu bieten: lebendige Kultur, Museen, Musik, Schauspielhäuser, Gallerien, Vergnügungsstätten und die längste Fußgängerzone Europas, die 'Strøget'. Auf der anderen Seite Honbæks kann man die Küste von Skåne erahnen. In nur 20 Minuten kann man mit der Fähre Schweden erreichen. Im Karen Blixen Museem in Rungstedlund kann man das Leben der Schriftstellerin mit Hilfe von Ausstellungen, einer Gallerie und Lichtbildvorträgen in der ehemaligen Stube der Künstlerin verfolgen. In Humlebæk befindet sich das bekannte Museum für moderne Kunst Louisiana. Es ist in einzigartigen Gebäuden untergebracht, die zusammen mit dem alten Park einen spannungsvollen Akzent zur Kunst setzen.