SONNE UND STRAND Ferienhäuser
menu
Menu
menu
Preisgarantie Preisgarantie Rundumversicherung Rundumversicherung ? 21 Servicebüros in Dänemark 21 Servicebüros in Dänemark 40 Jahre Erfahrung 40 Jahre Erfahrung
 

Urlaub in Kulhuse

Ferienhaus in Kulhuse, Seeland, Dänemark zur Vermietung!

Im alten, bezaubernden Dorf Kulhuse finden Sie einen gemütlichen Hafen, einen guten Strand, Ruhe und Frieden sowie eine herrliche Natur.

 

Gästebewertungen von Kulhuse

 
 

17 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,53 von 5 Sternen gegeben.

 

Gebiet

Kulhuse liegt an der Spitze von Hornsherred auf Nordseeland, direkt am Isefjord. Von hier aus gibt es eine Fährverbindung von Kulhuse zum Ort Sølager. Sie können sowohl Ihr Fahrrad als auch Ihr Auto mit auf die Fähre nehmen, und die Überfahrt dauert nur 8 Minuten. Kulhuse ist ein altes Dorf, wovon die alten, gut erhaltenen und bezaubernden Häuser Zeugnis ablegen. Der Hafen von Kulhuse stammt ebenfalls aus dem Jahre 1635. Hier am Hafen können Sie ihr eigenes Boot zu Wasser lassen. In diesem gemütlichen Milieu finden Sie außerdem das Restaurant 'Kulhuse Kro', von dem Sie eine herrliche Aussicht über das Wasser haben. In dem Dorf gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten. Die nächst größte Stadt ist Frederikssund, die 17 km entfernt liegt.

 
Der Strand mit dem klaren Badewasser neben dem Yachthafen in Kulhuse Holzpfad zum Badestrand im Ferienhausgebiet Kulhuse Herrlicher Badestrand mit weißem Sand und klarem Wasser im Urlaubsgebiet Kulhuse Gemütlicher Hafen mit Jollen, Yachten und Segelbooten in Kulhuse
 

Strände

Der Strand von Kulhuse ist ein herrlicher Sandstrand angrenzend an Grasflächen und begrünte Flächen. Der kleine Strand liegt direkt am Hafen von Kulhuse und verfügt über die Blaue Flagge. Der Fjord zwischen Kulhuse und dem Ort Lynæs ist besonders gut geeignet für Windsurfing.

Natur

Eine variierte und fruchtbare Landschaft, die hin und wieder zu militärischen Übungen benutzt wird, umgibt das Dorf Kulhuse, weshalb hier gelegentlich mit Lärmbelästigung gerechnet werden muß. Im naheliegenden Wald 'Nordskoven' finden Sie u. a. Dänemarks älteste Eichen. Drei der tausendjährigen Eichen tragen die Namen 'Storkeegen', 'Snoegen' und 'Kongeegen'. Hier finden Sie u. a. auch eine Vielzahl von Wander- und Fahrradwegen. Der See 'Arresø' ist mit seinen 40 qkm Dänemarks größter See. Entlang des Sees bestehen gute Möglichkeiten für Wander- und Fahrradtouren. Eine Fahrradtour rundum den See ist 50 km lang. Außerdem ist es auch möglich eine gemütliche Bootsfahrt auf dem See zu unternehmen (11 km). Die Tibirke Bakker sind ein herrliches unter Naturschutz stehendes Naturgebiet mit Heidekraut bekleideten Hügeln. Von einem Aussichtspunkt im Gebiet aus können Sie den See Arresø, den Wald Grib Skov und etwas von dem Roskilde Fjord sehen.

Aktivitäten

In diesem Gebiet bestehen gute Möglichkeiten für Sportangler, die von der Küste, auf dem Meer oder in den naheliegenden Put & Take Seen angeln können. Für Golfspieler sind die Möglichkeiten auch gut, da es in diesem Gebiet einige Golfplätze gibt. Die Plätze des Frederikssund Golf Klubs und des Asserbo Golf Clubs liegen nicht weit von Kulhuse entfernt. Der Wald 'Nordskoven' lädt zu Wander- und Fahrradtouren entlang den markierten Wegen ein.

Sehenswürdigkeiten

Das Jægerspris Schloss wurde im Mittelalter erbaut und hier können Sie u. a. eine Gedächtnisstätte, Ausstellungen und einen hübschen Schoßpark erleben. Die Mühle 'Jægerspris Mølle' arbeitet heute immer noch, und in der Sommerperiode können Sie hier frisch gemahlenes Mehl kaufen. In dem Gerlev Rosenpark bei der Stadt Jægerspris können Sie mehr als 5000 Pflanzen bewundern (10 km). Frederikssund ist eine gemütliche Handelsstadt am Fjord mit Fußgängerzone, Geschäften und guten Restaurants, aber die Stadt ist ebenso die Heimstatt der Wikinger und in der Sommerperiode werden in der Stadt Wikingerspiele aufgeführt (17 km). Das J. F. Willumsens Museum in Frederikssund zeigt ausschließlich Werke von J. F. Willumsen. Die Sammlung umfaßt u. a. Malereien, Zeichnungen, Grafiken, Keramik, Skulpturen und Fotografien. Das Wikingerdorf bei Frederikssund ist ein herrlich gelegenes, gut erhaltenes Dorf mit Häusern und Schiffen.

Ausflugsmöglichkeiten

Bei Skibby können Sie im Selsø Schloss aus der Renaissance den vornehmsten Rittersaal des Landes mit großen Malereien, verschiedenen Ausstellungen, die älteste intakte Küche des Landes sowie ein Verlies besuchen (24 km). Helsinge ist eine aktive und gemütliche Handelsstadt mit Sehenswürdigkeiten, Museen, Fußgängerzone, Springbrunnen, Geschäften und Restaurants. Die Stadt liegt zwischen den Seen Arresø und Esrum Sø (24 km). Im Wikingermuseum in Roskilde können Sie einen spannenden Einblick in die Geschichte der Wikinger und deren Schiffe bekommen (45 km). Besuchen Sie die Hauptstadt Kopenhagen mit Attraktionen wie Tivoli, Planetarium, Experimentarium, Carlsberg Glyptotek, Rosenborg Slot mit den Kronjuwelen, den Zoo usw. (61 km).

 

Autor:


Copyright © 2003-2019 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


 

6 Ferienhäuser in Kulhuse

Ferienhaus suchen