Destinationen

Gedesby

Urlaub in Gedesby

Ferienhaus in Gedesby, Lolland, Falster und Mön, Dänemark zur Vermietung!

Gedesby auf Falster ist eine gemütliche Ferienhaussiedlung mit einem langen kinderfreundlichen Sandstrand mit flachen Dünen und vielen wunderschönen Ferienhäusern gleich hinter dem Deich und dem Strand. Die entspannte Atmosphäre und der tolle Badestrand machen dieses Gebiet zu einer beliebten Gegend für Ferienhausvermietungen.

Gebiet

In Gedesby sind der ursprüngliche Dorfteich, die Kirche und die alten Straßen erhalten geblieben. Gedser, 3 km südlich von Gedesby, ist eine lebhafte Einkaufsstadt mit Fährverbindungen nach Deutschland. Das Gebiet um Gedesby und Gedser entwickelt sich zu einem hochklasssigen Urlaubsgebiet. Hier finden Sie leicht ein tolles Ferienhaus – auch eines, in das Sie Ihren Hund mitnehmen dürfen. Hier herrschen Friede und Ruhe in gemütlicher, naturschöner Umgebung. Darüber hinaus ist das Gebiet ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. In Gedesby gibt es eine Bächerei, die vom Ostern bis den Herbstferien geöffnet ist.

Strände

Zu beiden Seiten von Gedesby erstreckt sich ein guter kinderfreundlicher Badestrand. Der 25 km lange weiße Sandstrand mit Dünen an der Ostküste von Falster hat die Blaue Flagge für sein sauberes Badewasser erhalten. Ein idealer Ort zum Baden, Sonnen, Wandern sowie für diverse Strandaktivitäten, wenn Sie im Ferienhaus Urlaub machen. An den Küsten von Falster - besonders bei Gedser Odde - können Sie überall Bernstein finden.

Natur

Gleich nördlich von Gedesby an der südlichen Ostküste von Falster liegt der Fichten- und Nadelwald Bøtøskoven. Der Wald grenzt im Norden an das Noor Bøtø Nor und im Süden an Gedesby an. Der Wald lädt zu allen Jahreszeiten zu Wanderungen ein. Das Vogelschutzgebiet Bøtø Nor hat 2 Vogeltürme, von wo aus man das reiche Vogelleben, den großen See, die Felder, das Röhricht und die grünen Wiesen beobachten kann. Nördlich von Gedser Odde liegt Birkemose, wo der Deich entlang der Ostküste von Falster endet. Das Gebiet, das von Fichten und Strandrosendickicht bedeckt ist, ist ein beliebter Rastplatz für kleine Zugvögel. Die eindrucksvollen Wälder von Corselitze erstrecken sich über ca. 1.500 ha auf Nordostfalster nur wenige Kilometer von Ore Strand. Hier gibt es außer schönen Buchenwäldern und anderen naturschönen Landschaften auch mehrere vorgeschichtliche Denkmäler. Ein Teil dieses Forstgebietes ist das Wäldchen 'Halskov Vænge' mit 6 Hünengräbern und 72 Grabhügeln.

Aktivitäten

Ein gemietetes Ferienhaus in Gedesby ist auch für Golfbegeisterte genau das Richtige. Auf Falster gibt es 3 Golfplätze. Die nächstgelegenen sind Golfklubben Østersøen bei Marielyst und Golfklubben Storstrømmen bei Nykøbing Falster. Falster bietet Sportanglern ideale Bedingungen. Es gibt beste Möglichkeiten an der Ostseeküste und im Guldborgsund sowie im Grønsund und Storstrømmen. Außerdem gibt es in der Nähe von Gedesby einige Angelseen. Von Onsevig auf Westlolland kann man auch zu Hochseeangelfahrten im Langelandsbelt auslaufen. Pferdesportfreunde kommen auf der Trabrennbahn Nykøbing Falster Travbane ca. 20 km von Gedesby voll auf ihre Kosten.

Attraktionen

Gedesby Mølle ist eine restaurierte holländische Mühle von 1911, die noch heute voll funktionsfähig ist. Das Schwarze Museum (Det Sorte Museum) in Gedser zeigt Funde von den Küsten der Insel Falster in Form von Fossilien, Gesteinen, Mineralien, Bernstein und Insekten. In Gedser gibt es auch ein lokalgeologisches Museum mit vielen seltenen Steinen. Die Bockmühle in Stovby ist die einzige ihrer Art in Dänemark. Die Mühle stammt von 1668 und ist mehrmals abgebrannt und wieder aufgebaut worden. Die Mühle ist heute durchgreifend restauriert und für Besucher offen. (15 km) Auf Südfalster gibt es eine Vielzahl von Keramikwerkstätten, Glasbläsereien, Galerien, Kunsthäusern und Museen. Es gibt viel zu erleben, wenn Sie sich ein Ferienhaus in Gedesby mieten.

Ausflugsmöglichkeiten

Das Mittelaltercenter bei Nykøbing Falster ist ein Freilichtmuseum, wo eine authentische Szenerie aus dem 14. Jahrhundert mit Häusern, Werkstätten, Schiffen, Fahrzeugen und einer Wurfmaschine errichtet wurde (20 km). Auf der Trabrennbahn in Nykøbing werden den ganzen Sommer über Pferde-, Hunde und Stockcarrennen veranstaltet. Im Zoo Nykøbing Falster (Folkeparken) können Sie nicht weniger als 500 Tiere von 94 Arten bewundern. Der Krokodilzoo in Eskilstrup ist Europas größte Sammlung verschiedener Krokodilarten. Darüber hinaus können Sie hier Schildkröten, Warane und eine Anakonda erleben (32 km). Im Safaripark Knuthenborg bei Maribo leben die wilden Tiere in natürlicher Umgebung. Giraffen und Nashörner auf der einen Seite, Strauße, Antilopen und Zebras auf der anderen (47 km).