Destinationen

Grenaa Strand

Grenaa Strand

Urlaub in Grenaa Strand

Ferienhaus in Grenaa Strand, Djursland und Mols, Dänemark zur Vermietung!

Die Ferienhäuser in Grenaa Strand sind von einem schönen Strand und einem herrlichen Naturgebiet mit Heidekraut und Wäldern umgeben. Wenn Sie in einem Ferienhaus in Grenaa Strand Urlaub machen, können Sie die Natur genießen und Grenaa sowie die Sehenswürdigkeiten der Stadt besuchen. Ferienhausvermietung ist in Grenaa Strand sehr beliebt, da die Gegend Erlebnisse für alle Familienmitglieder bietet.

Gebiet

Der Grenå Strand liegt direkt am schönen, kinderfreundlichen Kattegatstrand, 4 km von Grenå entfernt, welche mit vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitätsmöglichkeiten aufwarten kann. Die mehr als 500 Jahre alte Handelsstadt ist reich an Möglichkeiten für Sightseeing und Shopping. Erleben Sie auch die bezaubernde Atmosphäre im modernen Jachthafen der Stadt, und verfolgen Sie das Leben und Treiben während eines guten Essens in einem der zahlreichen Restaurants des Hafens. Es ist großartig, ein Ferienhaus in Grenå zu mieten, und Sie haben die Gelegenheit, viele, viele schöne gemeinsame Urlaubserinnerungen entstehen zu lassen.

Strände

Der 8 km lange Sandstrand von Grenå Strand verfügt über Sandboden und seichtes Wasser, wodurch der Strand sehr kinderfreundlich ist. Der Strand hat die sogenannte „Blaue Flagge“ und ist während Ihres Ferienhausurlaubs an der Ostsee ein fantastischer Ort, um sich zu entspannen oder um mit der ganzen Familie aktiv zu sein. U. a. finden Sie hier gute Verhältnisse für Windsurfing.

Natur

Die Grenå Plantage ist ein herrliches Naturgebiet mit wechselnden Wald- und Heidegebieten sowie einem idyllischen Waldsee. In der Plantage finden Sie angelegte Wege, die zu Wanderungen einladen. Außerdem finden Sie hier ein reiches Tierleben. Westlich von Grenå befindet sich die Meerenge, Kolind Sund. Dieses üppige und hübsche Gebiet ist bei Sportanglern sehr populär, aber es ist auch möglich in dieser herrlichen Natur mit dem Kanu zu fahren.

Aktivitäten

Spielen Sie eine Runde Golf, wenn Sie einen entspannenden Urlaub im Ferienhaus an der Ostsee verbringen. Westlich der Stadt Grenå liegt ein herrlicher Golfplatz, welcher für sowohl Anfänger als auch für geübte Spieler eine Herausforderung ist. Auch für Sportangler bietet das Gebiet gute Möglichkeiten für Küsten- und Meeresangeln. Die Landspitze Fornæs nördlich der Stadt Grenå und der Kolind Sund in östlicher Richtung, sind u. a. populäre Angelplätze. Vom Hafen der Stadt Grenå aus können Sie an Hochseeangeltouren mit einem Kutter teilnehmen. Außerdem liegt Djurslands grö¿ter Put & Take See dicht an der Stadt Grenå. In der Stadt Grenå können Sie ebenfalls Tennis spielen, bowlen, Gokart fahren, oder die Schwimmhalle besuchen.

Attraktionen

Erleben Sie die schön erhaltenen Fachwerkhäuser der alten Handelsstadt Grenå. Die Häuser kann man an vielen Stellen der Stadt sehen, aber besonders in der Gasse 'Nederstræde' können Sie das idyllische Stadtmilieu erleben. Machen Sie doch, wenn Sie ein Ferienhaus in Grenå gemietet haben, gemütliche Spaziergänge zwischen den schönen Häusern und spannenden Geschäften des kleinen Städtchens. Das Djursland Museum liegt in einem früheren Kaufmannshof. Hier können Sie u. a. eine Ausstellung über Funde aus dem Altertum dieser Umgebung besuchen. In dem Kattegatcenter erwartet Sie ein imponierender Anblick. Verfolgen Sie aus der Nähe die furchterregenden Haie hinter einer dicken Glasscheibe. Im dänischen Fischereimuseum können Sie sich über die Fangmethoden, die Geschichte der Fischerei sowie über Bootsmodelle und Bootsmotoren informieren. Besuchen Sie ebenfalls den besten Aussichtspunkt des Gebietes, Baunhøj Mølle. Die etwa 150 Jahre alte Mühle beherbergt wechselnde Kunstausstellungen.

Ausflugsmöglichkeiten

Der Vergnügungspark, Djurs Sommerland, ist ein amüsantes und spannendes Erlebnis für die ganze Familie. Hier finden Sie mehr als 60 Attraktionen und ein großes Erlebnisbad. Nach Bezahlen des Eintrittsgeldes können alle Aktivitäten frei benutzt werden (27 km). Im Zoo Ree Park - Ebeltoft Safari sind die Tierarten verteilt auf vier Kontinente, wie sie es in der Natur sein würden (31 km). Die Fregatte Jylland in Ebeltoft ist das größte Holzkriegsschiff der Welt. Der Rumpf ist 71 m lang, wiegt 2.450 Tonnen und das Segelareal beträgt 1.881 m2. (31 km) Die Schlossruine von Kalø aus dem Jahre 1313 ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die Ruine hat eine herrliche Lage direkt an der Bucht Kalø Vig und ist bestimmt einen Besuch wert. Das Schloss und Museum Gl. Estrup bei dem Städtchen Auning liegt schön umgeben von einem Wassergraben, Wald, Feldern und Wiesen. Das Schloss bildet den Rahmen für sowohl Jyllands Herregårdsmuseum als auch für Dansk Landbrugsmuseum (37 km).