Destinationen

St. Sjörup

St. Sjörup

Urlaub in St. Sjörup

Ferienhaus in St. Sjörup, Djursland und Mols, Dänemark zur Vermietung!

Wenn Sie Urlaub in einem Ferienhaus in St. Sjörup auf Djursland machen, können Sie die Ruhe und die malerische Umgebung genießen. Die Küste vom Kattegat und der Wald, der das Ferienhausgebiet in St. Sjörup umgibt, laden Sie zu einem Aktivurlaub für die ganze Familie ein.

Gebiet

Das Ferienhausgebiet St. Sjørup liegt an der Nordküste von Djursland, unweit der Mündung des Randers Fjord. Hier gibt es kein Nachtleben oder Lärm - nur Natur, Frieden und Ruhe. St. Sjørup ist ein idealer Ferienort für diejenigen, die sich entspannen, die Natur genießen und vielleicht angeln wollen. Ist etwas mehr Action angesagt, so stehen alle Aktivitäten und Attraktionen in Randers und Djursland zur Verfügung. In der Nähe gibt es einen Kaufmann, in Ørsted, ca. 5 km von St. Sjørup, gibt es weitere Einkaufsmöglichkeiten.

Strände

Der gute Badestrand am Kattegat hat die Blaue Flagge. Das Wasser wird nur langsam tief, so dass der Strand sehr kinderfreundlich ist. Ein Fußweg an einem kleinen Wasserlauf entlang führt zum Strand hinunter.

Natur

Die Natur im Ferienhausgebiet ist sehr abwechslungsreich. Hier gibt es schöne Strandwiesen, Wacholder- und Heidekrauthügel sowie Birken- und Fichtenbestand. St. Sjørup ist ein ruhiges Gebiet, wo Sie die Vögel singen hören. Die Natur um St. Sjørup ist von Hügeln und Tälern, Feldern, weiten Aussichten, Wasserläufen und Meer geprägt. Im Wald Løvenholm Skov liegt der See Langsø, der sich in südöstlicher Richtung über Vallum Sø, Skarresø, Øjesø, Langesø bis hin zum Stubbesø und Draaby Sø erstreckt.

Aktivitäten

Sportangler finden in diesem Gebiet gute Bedingungen: an der Küste, vom Boot aus, auf dem Meer, im Randers Fjord und in den Wasserläufen und Seen des Gebiets. Im Sommer können Sie eine Fahrt mit dem Oldtimerzug von Allingåbro nach Randers unternehmen.

Attraktionen

Bei Udbyhøj, 9 km nördlich von St. Sjørup, liegt eine historische Schanzenanlage aus dem Krieg gegen England zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Im Naturcenter Randers Fjord bei Voer Færgested, gleichfalls ca. 9 km von St. Sjørup, erfahren Sie alles Wissenswerte über das Leben im und um den Randers Fjord - und können selbst an den Aktivitäten teilnehmen.

Ausflugsmöglichkeiten

Der Regenwald Randers (Randers Regnskov) liegt ca. 25 km von St. Sjørup entfernt. Hier erwarten Sie Dschungelpfade, Felsen, Krokodile und Wasserfälle. Randers Regnskov macht seinem Namen alle Ehre. Im Tierpark Skandinavisk Dyrepark erleben Sie u. a. Bären in einem 2,5 ha großen Bärenpark von einer 250 m langen Brücke aus. Djurs Sommerland ist ein amüsantes und interessantes Erlebnis für die ganze Familie. Ist der Eintritt bezahlt, so können alle Aktivitäten unbegrenzt genutzt werden. Schloss und Museum Gl. Estrup ist von Wall und Graben, Wald, Feldern und Wiesen umgeben. Das Schloss beherbergt das Gutsmuseum Jyllands Herregårdsmuseum und das Agrarmuseum Dansk Landbrugsmuseum und liegt mitten auf Djursland. Im Kattegatcenter in Grenaa erwartet Sie ein beeindruckender Einblick: furchteinflößende Haie auf Tuchfühlung hinter einer dicken Glasscheibe.