Nützliche Infos

 

Grundstück/Größe

Die Größe des Ferienhauses (in m2) wird in Dänemark an den Außenwänden gemessen (exkl. Terrasse).
In der Regel ist in der Hausbeschreibung angegeben, auf welcher Art Grundstück das Ferienhaus liegt. Meistens handelt es sich um Natur- oder Dünengrundstücke, was z. B. bedeutet, dass der Rasen nicht gemäht wird.
Wenn es sich um ein neues Ferienhaus handelt (bitte das Baujahr beachten), ist das Grundstück oft noch nicht 100-prozentig nicht fertig angelegt.
Es ist selten ein Zaun, eine Hecke o. Ä. um das Grundstück herum, dessen Größe in der Hausbeschreibung in m2 angegeben ist. Sie können nicht davon ausgehen, dass das gesamte Grundstück genutzt werden kann, da oft Bäume, Büsche o. Ä. vorhanden sind. Oft kann das Grundstück nicht abgesteckt werden, weil es Teil eines Dünengeländes ist.


A

 
 

B

 
 

C

 
 

D

 

E

 
 

F

 

G

 

H

 

I

 
 

J

 
 

K

 

L

 

M

 
 

N

 
 

P

 
 

Q

 
 

R

 
 

S

 

T

 

U

 
 

V

 
 

W

 
 

U

 
 

Z

 
 

O