FKK-Strände und –Ferienhäuser in Dänemark

Wussten Sie, dass Dänemark ein sehr FKK-freundliches Land ist? Buchen Sie ein Ferienhaus nahe einem Strand mit FKK-Abschnitt.

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Römö, Havneby Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 29-2538, Römö, Havneby
 
8 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 409

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Blavand Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 26-0771, Blavand
 
10 Schlafplätze, 4 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 900

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Blavand Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 26-0756, Blavand
 
7 Schlafplätze, 4 Schlafräume
 
Inklusive endreinigung
 

1 Woche ab EUR 918

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Blavand Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 26-0692, Blavand
 
8 Schlafplätze, 4 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 1297

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Blavand Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 26-0685, Blavand
 
8 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 906

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Blavand Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 26-0388, Blavand
 
6 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 540

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Ferring Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 20-3058, Ferring
 
8 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 298

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Harboör Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 20-0012, Harboör
 
6 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 295

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Ferring Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 20-3038, Ferring
 
8 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 398

Kategorie
?
Jütlands Westküste, Vejlby Klit Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 20-2148, Vejlby Klit
 
6 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 372

Kategorie
?
Nordwestjütland, Skallerup Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 10-7054, Skallerup
 
8 Schlafplätze, 4 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 1379

Kategorie
?
Nordwestjütland, Grönhöj Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 12-0008, Grönhöj
 
10 Schlafplätze, 4 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 805

Kategorie
?
Nordwestjütland, Slettestrand Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 16-0063, Slettestrand
 
8 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 565

Kategorie
?
Nordwestjütland, Saltum Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 13-0024, Saltum
 
10 Schlafplätze, 4 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 767

Kategorie
?
Nordwestjütland, Lild Strand Abstand bis attraktion: @{house.geo.distance_km} km

Ferienhaus, 16-3031, Lild Strand
 
8 Schlafplätze, 3 Schlafräume

 

1 Woche ab EUR 564

 

Für viele Menschen ist FKK ein Lebensstil, wobei es ganz natürlich ist, die Hüllen fallen zu lassen und sich textilfrei in der Natur aufzuhalten – wie z. B. am Strand. Es gibt verschiedene Gründe und Vorteile für FKK: Es muss nicht mit dem nassen Badezeug gekämpft werden, Sie können gleichmäßig ohne die hellen Stellen, die eine Badehose oder Badebikini hinterlassen, am ganzen Körper braun werden und wiederum andere empfinden es einfach als das natürlichste der Welt, hüllenlos am Strand zu liegen oder nackt baden zu gehen.

Ein ungestörter Strand an der Nordsee ist perfekt für das Nacktbaden

FKK-Strände in Dänemark

In Dänemark ist das Nacktbaden überall an der 7000 km langen Küste erlaubt. Deshalb ist selten ausgeschildert, ob die FKK-Kultur erlaubt ist oder sich ein passender Strand in der Nähe befindet. Wenn das Nacktbaden jedoch unerwünscht ist, wird dieses auf jeden Fall gekennzeichnet – das trifft aber zum Glück nur auf ganz wenige Strände zu.


Es gibt kein Gesetz in Dänemark, welches das Nacktsein verbietet und generell ist es erlaubt, textilfrei am Strand baden zu gehen.


Solange Sie sich an die Regeln halten, nämlich unanständiges und anstößiges Verhalten zu unterbinden, steht Ihrem hüllenlosen Entspannen an einem dänischen Strand nichts im Wege.


Es ist jedoch angebracht, dass Sie es sich als FKK‘ler etwas abseits des Hauptabschnittes gemütlich machen, damit andere Badegäster nicht in Verlegenheit gebracht werden, da ein Großteil der Strände normale Textilstrände sind.


Auch wenn die Dänen als sehr freisinnig gelten, ist das Nacktsein für viele unnatürlich und beschämend. Oft wird es mit Erotik verbunden und deshalb möchte man nicht gerne mit unbekleideten Menschen im öffentlichen Raum konfrontiert werden.


Umgekehrt möchten die FKK’ler von anderen nicht angestarrt werden und halten sich deshalb meistens an ihrem eigen Strandabschnitt auf, wo sie sich unter Gleichgesinnten befinden und vor neugierigen Blicken geschützt sind.


An vielen Stränden Dänemarks gibt es sowohl offizielle als auch inoffizielle FKK- Strandabschnitte, meistens ein Stück weg vom Haupt-Badestrand, wo sich die bekleideten Badegäste aufhalten.


Hier finden Sie eine Übersicht über die offiziellen und inoffiziellen FKK Strände finden

Ferienhaus in Bovense auf Fünen mit Strand direkt vor der Tür

Ferienhaus in Dänemark

Viele deutsche Feriengäste genießen es, ihren Urlaub in einem Ferienhaus zu verbringen. In Dänemark gibt es um die Ferienhaussiedlungen großartige Naturlandschaften und es ist nie sehr weit bis zum Meer. Gerade die jütländische Westküste mit den endlosen breiten Sandstränden und Dünen ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel.


Machen Sie Urlaub in einem Ferienhaus dicht am Strand, können Sie schnell ans Meer gelangen und gleich Frühs schwimmen gehen, ohne erst in Kleider schlüpfen zu müssen. Das ist insbesondere bei den Ferienhäusern, die etwas abseits liegen, möglich.


In einer etwas dichter bebauten Ferienhaussiedlung kann man sich schnell den Bademantel überwerfen, bevor es zum Strand geht. Aber gerade auf Fünen und auf Seeland haben wir Ferienhäuser im Angebot, deren Grundstücke direkt bis ans Wasser grenzen. Hier ist das Nacktbaden noch viel entspannter und unbeschwerter, da Sie die Liegenschaft nicht verlassen müssen.


Verwöhnen Sie sich mit einem Wellness-Urlaub in Dänemark und buchen Sie ein Ferienhaus mit Sauna, Pool oder Whirlpool.

Schöne FKK-Strände

An der Nordsee gibt es generell viele schöne Sandstrände. Einer der Strände, der von Blaabjerg Turistbüro offiziell als FKK-Strand empfohlen wird, ist der Houstrup Strand. Dieser liegt nördlich vom Henne Strand und besteht aus verschiedenen Bereichen; es gibt den Familien-Abschnitt, dann den Abschnitt für Paare und einen Bereich für die Singles.


Der schöne Strand von Römö sollte an dieser Stelle auch genannt werden. Am Sönderstrand 500m nördlich, vorbei am Windsurfer-Gebiet, gibt es einen eigenen FKK-Abschnitt, der sehr beliebt ist.


In Nordjütland können Sie den Strand von Nr. Lyngby besuchen. Er wird als einer der bekanntesten FKK-Strände genannt - hier treffen sich Naturisten aus der ganzen Welt!

FKK-Strand, natürlich baden am Strand in Dänemark

An der Ostsee gibt es auch einige schöne FKK-Strände, zum Beispiel den Egerup Strand auf Seeland. Hier finden Sie allerdings keine klaren Grenzen, vielmehr besteht ein fließender Übergang von Textil- zu FKK-Strand


Weiter südlich können Sie auf der Insel Falster zwei Strände finden, die sich auch für das Nacktbaden eignen, nämlich Bötöskoven und Skelby Strand. Die beiden Strände liegen dicht beieinander und ergänzen sich gut, da je nachdem wo der Wind herkommt, einer der Strände windgeschützt liegt. Bötöskoven liegt auf der Ostseite, der Skelby Strand auf der Westseite.


Dänemark hat als Besonderheit eine kleine Insel in der Ostsee, die für die FKK wunderbar ist. Es ist die Insel Anholt, die viel unberührte Natur und einen langen Sandstrand von 25km um die Insel herum zu bieten hat.


Das spezielle an der Insel ist, dass nur am Ankunftsstrand Kleider nötig sind, nicht aber auf der Insel selbst, weswegen sie vorwiegend von Naturisten besucht wird. Hier werden sogar FKK-Wanderungen angeboten. Die Insel können Sie über eine Fähre von Grenaa erreichen, Autos sind auf der kleinen Insel allerdings nicht erlaubt. Daher würde es sich anbieten, ein Ferienhaus auf Djursland zu buchen, so können Sie nämlich einen Tagesausflug auf die Insel machen.

FKK-Geschichte Dänemarks

Der Naturismus, oder einfach FKK für Freikörperkultur, hat eine über hundert Jahre alte Tradition in Dänemark, die zurück in die Zeit um 1900 führt. Hier stellte die Naturwissenschaft fest, dass nicht nur Bewegung gut für den menschlichen Körper ist, sondern auch, dass die Sonne eine heilsame Wirkung auf die Gesundheit haben kann.


Diese Feststellung war der Beginn der Gesundheitsbewegung ‚Nordisk Solsport‘ (Nordischer Sonnensport), wo die ungesunden, schweren und einengenden Kleider abgelegt wurden, sodass der Körper frische Luft und Sonne tanken konnte. Außer der Freiheit des Nacktseins, standen auch Sportübungen und gesunde Kost im Mittelpunkt. Alkohol und Tabak waren dabei nicht erlaubt.

FKK Familie am Strand in Dänemark

Natürlich hüllenlos

Das Natürliche am Nacktsein ist nie aus der Mode gekommen. Naturisten wissen, dass wenn man sich gerne im Eva- oder Adamskostüm aufhält, sich das Verhältnis zum eigenen Körper und dem der anderen verändert. Man entdeckt, wie unterschiedlich die verschiedenen Körper. Hier muss nicht den Erwartungen einer Idealfigur entsprochen werden, denn jeder Körper ist perfekt, so wie er ist.


Man kann sagen, dass FKK auch von mentaler Gesundheit und besserem Selbstwertgefühl handelt, da man ein gesundes und entspanntes Verhältnis zum eigenen Körper und zu anderen Körpern sowie zur Nacktheit generell bekommt. Dieses kann zu mehr Offenheit und Ehrlichkeit gegenüber anderen Menschen führen, sodass man am Ende sozialer und glücklicher ist als vorher.


Wer die Hüllen fallen lässt, zeigt sich, so wie er ist, 100% ehrlich und ohne sich hinter Kleidern zu verstecken. Als Naturist steht man zu sich selbst. Alles was Status, Klasse oder Einkommen verrät, verschwindet mit den Kleidern. Somit ist der Umgang in der Freikörperkultur ungezwungen, zurückhaltend und respektvoll.

Missverstandener Naturismus und Fehlverhalten

Es gibt leider auch Beispiele dafür, dass einige Menschen nicht wissen, wofür FKK steht und welche Kultur dahintersteckt und deshalb die Nacktheit des Naturisten völlig falsch auslegen. Sie glauben es ginge um Sex und dass diese FKK-Strände dazu benutzt werden, um einen Partner zu finden oder sich vorzuführen. Diese Menschen können leider zudringlich werden und dadurch eine unangenehme Situation herbeiführen, gerade für Familien mit Kindern.
So ein Verhalten darf natürlich nicht geduldet werden, weder von einem FKK’ler noch von einem Textilbader, da dies eine Ordnungswidrigkeit in Form von Erregung öffentlichen Ärgernisses darstellt und mit bis zu vier Jahren Haft geahndet werden kann. Sollten Sie sich in so einer unangenehmen Lage befinden, suchen Sie Hilfe bei anderen Strandgästen und rufen Sie die Polizei.


Urlaub in Dänemark

 
Osterurlaub

Osterurlaub

Erleben Sie den Frühling im dänischen Lande und verbringen Sie Ihre Osterferien im Ferienhaus. Entspannen Sie und genießen Sie die Natur.

Sommerurlaub

Sommerurlaub

Meer, Strand und laue Sommerabende – Dänemark bietet jede Menge Erlebnisse, gemütliches Beisammensein und Entspannung im Ferienhaus.

Herbstferien

Herbstferien

Erleben Sie und die Familie die tollen Farben des Herbstes von einem Ferienhaus aus, und machen Sie es sich abends vor dem Kamin gemütlich.

Weihnachten

Weihnachten

Versammelt die ganze Familie über die Weihnachtstage in einem Ferienhaus und genießt gutes Essen, Geschenke und geselliges Beisammensein.

Silvester

Silvester

Silvester mal ganz anders feiern? Fahren Sie in ein Ferienhaus in Dänemark und genießen Sie einen stillen Abend inmitten herrlicher Natur.

Winterferien

Winterferien

Verwöhnung ist die beste Medizin im Winter. Fahren Sie ins Ferienhaus und genießen Sie das warme Wasser des Whirlpools oder aber die Sauna.

Nordsee

Nordsee

Schöne kleine Badeorte, tolle Natur, breite Sandstrände und jede Menge frische Luft. Der Ferienhaus-Urlaub an der Nordsee ist ein Klassiker.

Ostsee

Ostsee

Viele Inseln, ruhiges Meer, kinderfreundliche Badestrände, sind einige der tollen Eigenschaften von einem Ferienhaus-Urlaub an der Ostsee.

Strand und Meer

Strand und Meer

Verbringen Sie den Ferienhaus-Urlaub in Dänemark und erleben Sie die verschiedenen Strände an der rauen Nordsee oder der ruhigen Ostsee.

Aufenthalt am Strand

Aufenthalt am Strand

Wissenswertes über Sicherheit, Badeflagge, Strandnummer und Hund am Strand. Genießen Sie Ihren Urlaub am Strand sicher und ohne Probleme.

Generelles über Dänemark

Generelles über Dänemark

Hier finden Sie verschiedene Infos über Dänemark, Einkaufsmöglichkeiten, Preise und typisch dänisches Essen. Lernen Sie das Land kennen.

Gastronomie und Preise

Gastronomie und Preise

Lernen Sie mehr über dänische Spezialitäten, die lokalen Brauereien und Whiskeyherstellung. Mit Überblick über ungefähre Lebensmittelpreise.

FKK- natürlich baden am Strand in Dänemark

FKK-Urlaub

Wussten Sie, dass Dänemark ein sehr FKK-freundliches Land ist? Buchen Sie ein Ferienhaus nahe einem Strand mit FKK-Abschnitt.