Machen Sie Urlaub im Ferienhaus in Gedesby

Ferienhaus in Gedesby, Lolland, Falster und Mön, Dänemark zur Vermietung!

Gedesby auf Falster ist eine gemütliche Ferienhaussiedlung mit einem langen kinderfreundlichen Sandstrand mit flachen Dünen und vielen wunderschönen Ferienhäusern gleich hinter dem Deich und dem Strand. Die entspannte Atmosphäre und der tolle Badestrand machen dieses Gebiet zu einer beliebten Gegend für Ferienhausvermietungen.

 

Gästebewertungen von Gedesby

 
 

292 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,51 von 5 Sternen gegeben.


Tipps der Gäste für Erlebnisse im Gebiet

?
 
Stephan, Berlin besuchte das Gebiet ab
 
11-08-2018 bis 25-08-2018

Fischrestaurant im Hafen von Gedser


Annette, Berlin besuchte das Gebiet ab
 
28-07-2018 bis 11-08-2018

Mons Klint ist immer eine Reise wert. In Gedesby Strand gibt es einen kleinen Schmuckladen, wo man Geschenke finden kann. Sydstenen ( Steinstrand) ist traumhaft.


SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
21-07-2018 bis 28-07-2018

Gedesby Bakeri, nur 5 min mit dem Rad entfernt, leckere Brötchen und tolles Körnerbrot, Montag Ruhetag - unbedingt probieren!


SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
14-07-2018 bis 28-07-2018

Wir haben mit unseren zwischenzeitlich größeren Kindern Geo-Caching ausprobiert; es sind dort direkt in Gedesby und auch in direkter Umgebung (Gedser) verschiedene tolle Caches versteckt, die man mit dem Fahrrad erreichen kann; dadurch haben wir erstaunliche neue Einblicke gewonnen. Sehr zu empfehlen. Seit diesem Jahr kann man mit dem Fahrrad auf dem Deich bis nach Marielyst fahren.


Tino, Mülsen besuchte das Gebiet ab
 
14-07-2018 bis 28-07-2018

Wunderschöner menschenleerer Strand ideal mit Hund, zum Baden und wandern


Thomas, Königsee- Rottenbach besuchte das Gebiet ab
 
14-07-2018 bis 21-07-2018

Der nahe Ostseestrand ist ein Gedicht! Herrlich flach und nur Sand, ganz wenige Badegäste. Sehr sauber.


Dirk, Torgau besuchte das Gebiet ab
 
30-06-2018 bis 14-07-2018

Die Bäckerin in Gedesby backt leckere Sachen und ist sehr freundlich! Unbedingt dort probieren!


SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
30-06-2018 bis 07-07-2018

In Gedesby liegt ein schöner Sanndstrand zum sonnen und baden, am südlichsten Punkt Dänemarks ein gemischter Strand aus Sand und Steinen, mit Bunen und dicken Steinen zum Wellenbrechen, hier weht öfter ein richtig starker Wind.


Regina, Berlin besuchte das Gebiet ab
 
16-06-2018 bis 23-06-2018

Das Köbmanshus in Gedser ist unbedingt sehenswert. Man kann dort Kaffee trinken und selbstgebackenen Kuchen essen, wunderschöne Töpfersachen und handgefertigte Kleidung anschauen und kaufen und in der Hauptsaison findet einmal pro Woche Volkstanz zum Mitmachen mit Liefemusik statt. Leider werden die die sehr freundlichen Besitzer aus privaten Gründen das Haus in diesem Jahr verkaufen, sodass nur noch in dieser Saison die Möglichkeit eines Besuchs besteht. Man kann seit diesem Jahr kein Geld mehr auf der Fähre umtauschen und der nächst Geldautomat ist erst in Marielyst. Aber man kann beim Kaufmann in Gedser mit Euro bezahlen und bekommt dänisches Wechselgeld heraus.


Peter, Marl besuchte das Gebiet ab
 
16-06-2018 bis 30-06-2018

In Marielyst ist alles was man braucht. Einkaufen, Restaurant, Cafés und lecker Eis. Aldi,Rema und Netto sind im Ort.


Elisabeth, Brühl besuchte das Gebiet ab
 
09-06-2018 bis 23-06-2018

Empfehlenswert ist das Restaurant im Jachthafen von Gedser, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Gut gefallen hat uns das Museum von Flugsang mit Park und Herrenhaus. Ein Besuch von Mön ist auch zu empfehlen.


Heike, Wilkau-Haßlau besuchte das Gebiet ab
 
26-05-2018 bis 02-06-2018

Räucherei in Gedser


Tina, Bonn besuchte das Gebiet ab
 
19-05-2018 bis 02-06-2018

Fahren Sie nach Mon und machen sie eine Radtour um Stege herum und besuchen Sie die Kreidefelsen! Der kleine Bäcker am Ortseingang von Gedesby (kurz hinter der Mühle) backt traumhaft gut und lecker und ist leider nur Freitags bis Sonntags von 07:00 bis 16:00 auf. Unbedingt dort Brot (auch Vollkorn und Schwarzbrot)sowie Gebäck, Kuchen, Franzbrötchen usw. kaufen; ggf. einfrieren. Hinter dem Bäckerladen unbedingt durch den Ort fahren oder radeln: sehr schöne alte Reetdachhäuser, ein Löschteich neben der Kirche, usw. Augen auf unterwegs: immer wieder werden am Straßenrand Kartoffeln, Eier und Gemüse verkauft. Nykobing ist auch einen Trip wert und natürlich Kopenhagen!!


Detlev, Hamburg besuchte das Gebiet ab
 
30-12-2017 bis 06-01-2018

Restaurant Mejeri in Skelby - se her gutes Essen und Ambiente Told Café in Gedser - leckeres Mittagessen in entspannter Atmosphäre


SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
03-09-2017 bis 13-09-2017

Kopenhagen ist mindestens einen, wenn nicht sogar mehrere Besuche wert. Parken Sie in Valby, einem Vorort von Kopenhagen. Das Parken dort kostet in der Woche 3,45 Kronen pro Stunde. Sonntags sogar kostenlos. Vom Bahnhof fahren Sie dann ca. 6 Minuten bis zum Hauptbahnhof Kopenhagen. 24 Kronen pro Fahrt.


Holger, Braunsbach/Tierberg besuchte das Gebiet ab
 
12-08-2017 bis 26-08-2017

das Abenteuergolf in Marielyst ist gerade für nicht so sonnige Tage sehr zu empfehlen.


 
youtube
 

Gebiet

In Gedesby sind der ursprüngliche Dorfteich, die Kirche und die alten Straßen erhalten geblieben. Gedser, 3 km südlich von Gedesby, ist eine lebhafte Einkaufsstadt mit Fährverbindungen nach Deutschland. Das Gebiet um Gedesby und Gedser hat sich zu einem erstklassigen Urlaubsgebiet entwickelt. Hier finden Sie leicht ein tolles Ferienhaus – auch eines, in das Sie Ihren Hund mitnehmen dürfen. Hier herrschen Ruhe und Frieden in gemütlicher, naturschöner Umgebung. Darüber hinaus ist das Gebiet ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. In Gedesby gibt es eine Bäckerei, die von Ostern bis den Herbstferien geöffnet hat.

Mehr arrow

 
Schöner Badestrand mit klarem Badewasser im Ferienhausgebiet Gedesby Badegäste am schönen Badestrand mit kinderfreundlichem Wasser in Gedesby Holzpfad zum Wasser im Urlaubsgebiet Gedesby und Seekajaks im ruhigen Wasser Die schön restaurierte Gedesby Mühle vor dem Strand von Gedesby
 

Strände

Zu beiden Seiten von Gedesby erstreckt sich ein toller kinderfreundlicher Badestrand. Der 25 km lange weiße Sandstrand mit Dünen an der Ostküste von Falster hat die Blaue Flagge für sein sauberes Badewasser erhalten. Ein idealer Ort zum Baden, Sonnen, und Wandern, sowie für diverse Strandaktivitäten, machen Sie Urlaub im Ferienhaus. An den Küsten von Falster - besonders bei Gedser Odde - können Sie überall Bernstein finden.

Natur

Gleich nördlich von Gedesby an der südlichen Ostküste von Falster liegt der Fichten- und Nadelwald Bötöskoven. Der Wald grenzt im Norden an das Bötö Noor und im Süden an Gedesby an. Der Wald lädt zu allen Jahreszeiten zu Wanderungen ein. Das Vogelschutzgebiet Bötö Noor hat 2 Vogeltürme, von wo aus Sie das reiche Vogelleben, den großen See, die Felder, das Röhricht und die grünen Wiesen beobachten können. Nördlich von Gedser Odde liegt Birkemose, wo der Deich entlang der Ostküste von Falster endet. Das Gebiet, das von Fichten und Heckenrosendickicht bedeckt ist, ist ein beliebter Rastplatz für kleine Zugvögel. Die eindrucksvollen Wälder von Corselitze erstrecken sich über ca. 1.500 ha auf Nordostfalster nur wenige Kilometer von Ore Strand. Hier gibt es außer schönen Buchenwäldern und anderen naturschönen Landschaften auch mehrere vorgeschichtliche Denkmäler. Ein Teil dieses Forstgebietes ist das Wäldchen "Halskov Vänge" mit 6 Hünengräbern und 72 Grabhügeln.

Aktivitäten

Ein gemietetes Ferienhaus in Gedesby ist auch für Golfbegeisterte genau das Richtige. Auf Falster gibt es 3 Golfplätze. Die nächstgelegenen sind Golfklubben Östersöen bei Marielyst und Golfklubben Storströmmen bei Nyköbing Falster. Falster bietet Sportanglern ideale Bedingungen. Es gibt beste Möglichkeiten an der Ostseeküste und im Guldborgsund sowie im Grönsund und Storströmmen. Außerdem gibt es in der Nähe von Gedesby einige Angelseen. Von Onsevig auf Westlolland kann man auch zu Hochseeangelfahrten im Langelandsbelt auslaufen. Pferdesportfreunde kommen auf der Trabrennbahn Nyköbing Falster Travbane ca. 20 km von Gedesby voll auf ihre Kosten.

Sehenswürdigkeiten

Gedesby Mühle ist eine restaurierte holländische Mühle von 1911, die noch heute voll funktionsfähig ist. Das Schwarze Museum (Det Sorte Museum) in Gedser zeigt Funde von den Küsten der Insel Falster in Form von Fossilien, Gesteinen, Mineralien, Bernstein und Insekten. In Gedser gibt es auch ein lokalgeologisches Museum mit vielen seltenen Steinen. Die Bockmühle in Stovby ist die einzige ihrer Art in Dänemark. Die Mühle stammt von 1668 und ist mehrmals abgebrannt und wieder aufgebaut worden. Die Mühle ist heute durchgreifend restauriert und für Besucher offen. (15 km) Auf Südfalster gibt es eine Vielzahl von Keramikwerkstätten, Glasbläsereien, Galerien, Kunsthäusern und Museen. Es gibt viel zu erleben, wenn Sie sich ein Ferienhaus in Gedesby mieten.

Ausflugsmöglichkeiten

Das Mittelalterzentrum bei Nyköbing Falster ist ein Freilichtmuseum, wo eine authentische Szenerie aus dem 14. Jahrhundert mit Häusern, Werkstätten, Schiffen, Fahrzeugen und einer Wurfmaschine errichtet wurde (20 km). Auf der Trabrennbahn in Nyköbing werden den ganzen Sommer über Pferde-, Hunde und Stockcarrennen veranstaltet. Im Zoo Nyköbing Falster (Folkeparken) können Sie nicht weniger als 500 Tiere von 94 Arten bewundern. Der Krokodilzoo in Eskilstrup ist Europas größte Sammlung verschiedener Krokodilarten. Darüber hinaus können Sie hier Schildkröten, Warane und eine Anakonda erleben (32 km). Im Safaripark Knuthenborg bei Maribo leben die wilden Tiere in natürlicher Umgebung. Giraffen und Nashörner auf der einen Seite, Strauße, Antilopen und Zebras auf der anderen (47 km).

 

Autor:


Copyright © 2003-2018 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


Weniger arrow

 

60 Ferienhäuser in Gedesby

Ferienhaus suchen