Preisgarantie Preisgarantie Rundumversicherung Rundumversicherung ? 21 Servicebüros in Dänemark 21 Servicebüros in Dänemark 40 Jahre Erfahrung 40 Jahre Erfahrung
 

Machen Sie Urlaub im Ferienhaus in Diernäs

Ferienhaus in Diernäs, Südostjütland, Dänemark zur Vermietung!

Diernæs ist ein ruhiges und familienfreundliches Feriengebiet in der schönen südjütländischen Natur.

 

Gästebewertungen von Diernäs

 
 

38 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,37 von 5 Sternen gegeben.


Tipps der Gäste für Erlebnisse im Gebiet

?
 
SONNE UND STRAND-Gast besuchte das Gebiet ab
 
27-04-2019 bis 04-05-2019

Haderslev als Einkaufsstadt ist sehr zu empfehlen. Hier gibt es alle großen Supermärkte. Außerdem eine Fußgängerzone. Auch ein Ausflug nach Ribe lohnt sich. Ist die wohl älteste Stadt in Dänemark und die Altstadt ist ganz toll anzuschauen. Wir fuhren von dort auf die Insel Römö und konnten so in einem Urlaub Ost- und Nordsee genießen!!! Wunderbar. In unmittelbarer Nähe des Hauses kann man schön Spazieren gehen. Ein Ausflug zu Fuß am Strand entlang nach Tormaj lohnt sich auf alle Fälle. Und ein Besuch auf der Insel Kalvö.


Wolfgang, Nienburg besuchte das Gebiet ab
 
17-03-2018 bis 24-03-2018

Einkaufsmöglichkeiten gut zu erreichen


Sönke, Eddelak besuchte das Gebiet ab
 
09-09-2017 bis 16-09-2017

Ein Besuch der Städte Appenrade und Hardersleben lohnt sich, da es dort viele Einkaufsmöglichkeiten sowie gute Gaststätten, Cafes und Restaurants gibt!


 

Gebiet

Diernæs liegt in der Diernæs Bucht zwischen den Städten Haderslev und Aabenraa in einem naturschönen Gebiet dicht am Wald und am Strand. Vor Diernæs, etwa 1 km draußen im Meer, liegt die kleine Insel Barsø. In dem Gebiet gibt es ein Geschäft, wo Sie Waren für den Alltagsbedarf kaufen können. Außerdem gibt es eine Unzahl von Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt Haderslev, die etwa 12 km nördlich von Diernæs liegt, oder in der Stadt Aabenraa, die 14 km südlich von Diernæs liegt. In Diernæs finden Sie einen guten Strand, eine schöne Natur, reiche Aktivitätsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie.

 
Breiter Sandstrand mit Badesteg in der Bucht beim Ferienhausgebiet Diernæs Surfer auf dem Wasser vor dem Badestrand im Ferienhausgebiet Diernæs Langer Badesteg am breiten Badestrand im Urlaubsgebiet Diernæs Ferienhäuser am Waldrand rund um die Bucht im Urlaubsgebiet Diernæs
 

Strände

Der schöne Badestrand bei Diernæs verfügt über die Blaue Flagge. Der Strand ist sehr kinderfreundlich, da das Wasser nur langsam tief wird. Hier haben Sie die Möglichkeit zu baden, sich zu sonnen, Ball zu spielen, Boot zu fahren, zu surfen usw.

Natur

Das Gebiet um Diernæs herum wird von einer üppigen Natur mit vielen Wäldern und Seen geprägt. Die Pamhule Wälder, ein 700 ha großes Gebiet, liegen in dem Haderslev Tal und bieten mehrere markierte Wanderrouten an, u. a. entlang den Wasserläufen und Seen des Waldes. Der See Slivsø, der in Verbindung mit dem Hopstrup Bach liegt, ist ein naturschöner Platz mit einem reichen Tierleben, Pfaden, Aussichtspunkten und Rastplätzen.

Aktivitäten

Bei Diernæs gibt es gute Möglichkeiten um zu surfen, Boot zu fahren und Wasserski zu laufen. Die reichhaltige Vegetation auf dem Meeresboden sowie eine alte deutsche U-Boot-Station macht das Gebiet zu einem spannenden Ort um zu tauchen. Der Sportangler kann seinem Glück vom Strand aus, in dem Hopstrup Bach, in dem See Slivsø, in einem der Put & Take Seen des Gebietes sowie auf dem Meer versuchen. Von sowohl Aabenraa als auch von Haderslev aus fahren Kutter zum Angeln aufs Meer hinaus. Für den Golfenthusiasten stehen in Sønderjylland 9 Golfplätze zur Verfügung. Das Gebiet eignet sich gut für Wandertouren an der Küste und am Strand sowie durch Felder und Wälder. Es gibt ebenfalls mehrere gute Fahrradrouten, u. a. entlang der Ostsee-Route.

Sehenswürdigkeiten

Der 100 Hektar große Park 'Dyrehaven' mit Wald, Grasarealen, Wiesen, Hirschen und Rotwild liegt dicht bei der Stadt Haderslev. Die Mühle 'Runde Mølle' liegt auf Løjtland, wo Sie außerdem die viele renovierten, strohgedeckten Häuser betrachten können. Die Insel Barsø, die nur 1 km vor Diernæs liegt, funktionierte während des 1. Weltkrieges als U-Boot-Basis. 2 alte Bunker aus dem 2. Weltkrieg liegen immer noch in der Bucht von Diernæs. Das Museum in Haderslev ist ein archäologisches Museum mit einer Freilandabteilung und einer Ausstellung von der Stadt Haderslev. In dem Gebiet finden Sie mehrere interessante Schlösser, u. a. Aabenraa Schloss, Gram Schloss und Gottorp Schloss (letztgenanntes in Deutschland).

Ausflugsmöglichkeiten

Besuchen Sie die alten Handelsstädte Haderslev und Aabenraa, die beide zwischen 10 und 15 Kilometer von Diernæs entfernt liegen. Die Stadt Haderslev verfügt über eine gemütliche Fußgängerzone, viele grüne Gebiete, u. a. Damparken, ein alter Stadtteil mit schonend renovierten Häusern sowie über einen hübschen Dom. Die Stadt Aabenraa liegt direkt am Fjord und hier können Sie den Hafen, den Strand, die hübsche Fußgängerzone mit Märkten, den alten Stadtteil sowie das Aabenraa Schloss, das von Wasser und Bäumen umgeben ist, erleben. Das Unternehmen Sie eine Tagestour zur deutschen Grenze, die nur 48 km von Diernæs entfernt liegt.

 

Autor:


Copyright © 2003-2019 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


 

9 Ferienhäuser in Diernäs

Ferienhaus suchen