Viertelstein in Benløse

Foto: SoS.WebApplication.Models.IntegrationBroker.Attractions.File?.Photographer
Fotos

Beschreibung

Die Viertelsteine in Dänemark wurden auf Befehl von König Christian V ursprünglich als Holzpfahl von Ole Rømer aufgestellt, und für jede Viertelmeile = 1,883 km. Sie wurden aber alle später mit Viertelsteinen ausgetauscht.

Der Vierteilstein in Benløse erzählt, dass der Abstand zu Kopenhagen westlichem Tor ist 7 ¾ Meilen.

Alle Meilensteine wurden in 1967 unter Denkmalschutz gestellt.

Gebiet

Addresse
0000 dummy
Sehen Sie alles in diesem Bereich

Information

Ausstattung und Themen

Landmarke

Viertelstein in Benløse

Addresse  
0000 dummy
T