Das Gut Lerchenborg

Foto: SoS.WebApplication.Models.IntegrationBroker.Attractions.File?.Photographer
Fotos

Beschreibung

Ist nicht für Touristen geöffnet.

Das Gut Lerchenborg wurde 1743-53 von General Christian Lerche errichtet.

Haupt-gebäude, Wirtschaftsgebäuden und Park sind nach den Symmetrieanforderungen des Barocks angelegt und bilden eine architektonische Einheit, die in Dänemark einmalig ist.

Die gesamte Inneneinrichtung - schöne Säle, Familienporträts und weiße Stuckreliefs - sind von der folgenden Epoche, dem Rokoko, geprägt.

Der Verfasser, Hans Christian Andersen, war hier in 1862 Gast.

Gebiet

Addresse Lerchenborg 1
4400 Kalundborg
Sehen Sie alles in diesem Bereich

Information

Ausstattung und Themen

Kann nur von Auβen betrachtet werden

Koordinaten

Längengrad: 55.653987
Breite: 11.075996

Das Gut Lerchenborg

Addresse Lerchenborg 1 
4400 Kalundborg
T 59510500
office@lerchenborg.dk