Oluf Høst Museet

Foto: SoS.WebApplication.Models.IntegrationBroker.Attractions.File?.Photographer
Fotos

Beschreibung

In dem stattlichen Haus am Nordhafen (Norresân) von Gudhjem lebte der berühmte Bornholmer Maler Oluf Høst ab 1929 bis zum seinem Tod im Jahre 1966. Seit 1998 ist es als Museum der Öffentlichkeit zugänglich. Im Haus sowie im angrenzenden, märchenhaft anmutenden Felsengarten befinden sich noch heute die Ateliers des Künstlers. Das Museum bietet einen stimmungsvollen Rahmen für wechselnde Ausstellungen über den großen Bornholmer Maler.

Gebiet

Addresse Løkkegade 35
3760 Gudhjem
Sehen Sie alles in diesem Bereich

Information

Ausstattung und Themen

Aktivitäten für Kinder
Museumsladen/Kiosk
Parkplatz für Busse
Restaurant/Cafe

Oluf Høst Museet

Addresse Løkkegade 35 
3760 Gudhjem
T 56485038
oh@ohmus.dk