Kvaglund Kirche

Foto: SoS.WebApplication.Models.IntegrationBroker.Attractions.File?.Photographer
Kvaglund Kirche in Esbjerg Fotos

Beschreibung

Gelegen in einem der neuesten Wohngebiete in dem nordöstlichen Teil von Esbjerg. Neue Kirche, fertig in 1985. Gezeichnet von der Architektfirma Friis und Moltke, Århus. Ausgeschmückt vom Bildhauer Erik Heide, Insel Mors. Die Kirche ist von rustikalen Materialien mit u.a. wassergescheuerten Wänden und Granit geprägt. Eine starke Symbolsprache prägt die Ausschmückung, die zusammen mit der Gestaltung des Architekten eine schöne ästhetische Gesamtheit bildet.

Gottesdienst jeden Sonntag um 10.30 Uhr.

Gelegen in einem der neuesten Wohngebiete in dem nordöstlichen Teil von Esbjerg. Neue Kirche, fertig in 1985. Gezeichnet von der Architektfirma Friis und Moltke, Århus. Ausgeschmückt vom Bildhauer Erik Heide, Insel Mors. Die Kirche ist von rustikalen Materialien mit u.a. wassergescheuerten Wänden und Granit geprägt. Eine starke Symbolsprache prägt die Ausschmückung, die zusammen mit der Gestaltung des Architekten eine schöne ästhetische Gesamtheit bildet.

Gottesdienst jeden Sonntag um 10.30 Uhr.

Kvaglund Kirche | Süddänische Nordsee

Die Kvaglund Kirche ist eine moderne Kirche aus dem Jahr 1985, die Kirche besteht hauptsächlich aus rustikalen Materialien und der Bildhauer Erik Heide hat die Kirche mit seinen Bildern dekoriert.

Eine moderne Kirche im Stadtteil Esbjerg ist die Kvaglund-Kirche. Die Kirche wurde 1985 aus rustikalen Materialien erbaut und ist mit Bildern des Bildhauers Erik Heide geschmückt.

{{$t(variables.showDescription ? 'general.$readLess' : 'general.$readMore')}}

Gebiet

Addresse Kvaglundparken 18
6705 Esbjerg Ø
Sehen Sie alles in diesem Bereich

Information

Ausstattung und Themen

Stadtkirche

Koordinaten

Längengrad: 55.49567
Breite: 8.486181

Kvaglund Kirche

Addresse Kvaglundparken 18 
6705 Esbjerg Ø
T +45 75 14 10 66
info@kvaglundkirke.dk