Guldager Kirche

Foto: SoS.WebApplication.Models.IntegrationBroker.Attractions.File?.Photographer
Guldager Kirche | Esbjerg Fotos

Beschreibung

Eine stattliche Dorfkirche aus dem 13. Jahrhundert, das Inventar reich ausstaffiert, hoch- und spätgotische Kruzifixe, ein Bildfries mit den Aposteln an der Empore ist aus dem 17. Jahrhundert.

Gottesdienst jeden Sonntag um 10 Uhr.

Eine stattliche Dorfkirche aus dem 13. Jahrhundert, das Inventar reich ausstaffiert, hoch- und spätgotische Kruzifixe, ein Bildfries mit den Aposteln an der Empore ist aus dem 17. Jahrhundert.

Gottesdienst jeden Sonntag um 10 Uhr.

Guldager Kirche | Süddänische Nordsee

Guldager Kirke ist eine stattliche Dorfkirche aus dem 13. Jahrhundert, das Inventar reich ausstaffiert, hoch- und spätgotische Kruzifixe, ein Bildfries mit den Aposteln an der Empore ist aus dem 17. Jahrhundert.

Das ursprüngliche Kirchengebäude in Guldager war eine romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die dem Heiligen Martin (Bischof Martin von Tour, lebte in den Jahren 315-397) geweiht.

{{$t(variables.showDescription ? 'general.$readLess' : 'general.$readMore')}}

Gebiet

Addresse Guldagervej 89
6710 Esbjerg V
Sehen Sie alles in diesem Bereich

Information

Ausstattung und Themen

Dorfkirche
Nur nach Vereinbarung

Links

Tripadvisor

Koordinaten

Längengrad: 55.530881
Breite: 8.400282

Guldager Kirche

Addresse Guldagervej 89 
6710 Esbjerg V
T +45 75 11 61 90
guldager.sogn@km.dk