Porsborgs in Ribe - ein denkmalgeschütztes Gebäude

Foto: SoS.WebApplication.Models.IntegrationBroker.Attractions.File?.Photographer
Das Porsborg-Gebäude in Ribe Fotos

Beschreibung

Es war der reiche Kaufmann Peder Baggesen gewesen, der Porsborg hatte errichten lassen. Leider verstarb er, bevor er es schaffte, selbst einzuziehen, und das Gebäude wurde deshalb nach seinem Schwiegersohn Mads Andersen Pors, benannt.

Es war der reiche Kaufmann Peder Baggesen gewesen, der Porsborg hatte errichten lassen. Leider verstarb er, bevor er es schaffte, selbst einzuziehen, und das Gebäude wurde deshalb nach seinem Schwiegersohn Mads Andersen Pors, benannt.

Porsborg | Ribe | Süddänische Nordsee

Porsborg ist auf Torvet in Ribe gelegen, und wurde nach dem großen Brand in 1582. Bevor 1582 war es auf diesem Grunde vier Eigenschaften.

porsborg, ribe, gebäude, architektur

Besucherinformationszentrum Ribe ist im Gebäude Porborg untergebracht, das 1582 fertig erbaut war - zwei Jahre nach dem großen Stadtbrand.

{{$t(variables.showDescription ? 'general.$readLess' : 'general.$readMore')}}

Gebiet

Addresse Torvet 3
6760 Ribe
Sehen Sie alles in diesem Bereich

Information

Koordinaten

Längengrad: 55.3281709815643
Breite: 8.76247321351719

Porsborgs in Ribe - ein denkmalgeschütztes Gebäude

Addresse Torvet 3 
6760 Ribe