Højerup Neue Kirche

Foto: SoS.WebApplication.Models.IntegrationBroker.Attractions.File?.Photographer
Fotos

Beschreibung

Diese Kirche wurde aus Steinen aus dem Kreidefelsen von Stevns Klint gebaut.

In der Apsis sind jedoch mehrere Schichten aus Feuerstein eingebaut worden, als eine Nachahming der geologischen Struktur des Kreidefelsens.

Die Kirche wurde 1913 eingeweiht. Sie erscheint als eine traditionelle romanische Dorfkirche mit Schiff, Chor, Apsis, Vorhalle und Turm.

Der Altar aus Kreidestein ist mit Ornamenten - christlichen Symbolen - versehen: In der Mitte ein Auge in einem Dreieck, Symbol der Dreieinigkeit. Der Altaraufsatz aus Holz hat folgende Schnitzereien: Symbol des auferstandenen Kristus (Lamm mit Siegesfahne) sowie Symbole der vier Evangelisten.

Der grosse Taufstein aus Kreidestein ist mit drei grossen Engeln in Relief Geschmückt.

Die Giebel des Gestühls erzählen die Sage von der älteren Kirche, die am äussersten Punkt des Felsens steht; Jede Heilige Nacht verschiebt sie sich um die Breite einer Hanenfeder ins Land henein, um nicht ins Meer zu stürzen.

Achtung! Auf dem Parkplatz bei der Kirche und dem Museum wird eine Abgabe von DKK 40,- fällig. Diese Abgabe wird für Erhaltung der Gedenkstätte und des umliegenden Gebietes verwendet.

Gebiet

Addresse Højerup Bygade 35
4660 Store Heddinge
Sehen Sie alles in diesem Bereich

Information

Koordinaten

Längengrad: 55.279801
Breite: 12.44298

Højerup Neue Kirche

Addresse Højerup Bygade 35 
4660 Store Heddinge
T 56 50 62 03
LHH@trekirker.dk