SONNE UND STRAND Ferienhäuser
menu
Menu
menu
Preisgarantie Preisgarantie Rundumversicherung Rundumversicherung ? 21 Servicebüros in Dänemark 21 Servicebüros in Dänemark 40 Jahre Erfahrung 40 Jahre Erfahrung
 

Urlaub in Ordrup

Ferienhaus in Ordrup, Seeland, Dänemark zur Vermietung!

In Ordrup in der Sejerø Bucht finden Sie Ruhe, Frieden, herrliche Natur, Strand und Wasser. Ein ideales Ferienziel für Naturliebhaber und Sportangler.

 

Gästebewertungen von Ordrup

 
 

9 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,44 von 5 Sternen gegeben.

 
youtube
 

Gebiet

Ordrup liegt in Nordwestseeland, direkt an der Sejerø Bucht und am Großen Belt, mit der Landzunge Sjællands Odde im Hintergrund. Das schöne ruhige Ferienhausgebiet wird von Wald und Wasser umgeben. - Hier können Sie baden, surfen, tauchen, angeln und Boot fahren. In der Umgebung gibt es sowohl Einkaufsmöglichkeiten als auch Restaurants. Die nächste größere Stadt ist Holbæk, 26 km südöstlich gelegen.

 
Schöne und hügelige Natur hinter der Küste des Urlaubsgebietes Ordrup Langer Bootssteg mit Badesteg am Ende des Strandes von Ordrup Kleine Boote, die an der langen Holzbrücke in Ordrup vertäut sind Der Sandstrand von Ordrup ist von einem schönen Wald umgeben
 

Strände

Im nördlichen Teil von Ordrup finden Sie einen kinderfreundlichen Sandstrand. Hier gibt es auch eine Strandterrasse mit Tischen und Bänken. Bis hin zum Wasser gibt es eine Rampe, so dass auch Rollstuhlfahrer zum Strand gelangen können. Außerdem gibt es bei Ordrup gute Surfmöglichkeiten. Bei Hønsinge Lyng (14 km nördlich) finden Sie einen der besten Strände des Odsherreds. Hier gibt es einen herrlichen, kinderfreundlichen Sandbadestrand und flache Dünen. Zum Strand gelangen Sie über eine Brücke, die die Küste mit den Sandbänken verbindet.

Natur

Ordrup liegt naturschön, umgeben von Wald, Wasser und der Landzunge Ordrup Næs, einem teilweise unter Naturschutz stehenden Naturgebiet mit Laub- und Nadelbäumen. Von der Spitze der Landzunge aus haben Sie die Möglichkeit sowohl kleine Tümmler als auch Seehunde zu erleben. Bei dem Ort Høve, 7 km nördlich, geht das schöne Waldgebiet beinahe bis an die Strandkante. Vesterlyngen bei dem Ort Havnsø ist das größte Heidegebiet der Insel Seeland mit Graswiesen, kleinen Seen, Erika und seltener Flora. Das Gebiet steht unter Naturschutz und es gibt hier einen schönen öffentlichen Badestrand.

Aktivitäten

Entlang der ganzen Küste von Westseeland, in den Put&Take Seen des Gebietes sowie auf dem Meer, an Bord eines Fischkutters von z. B. Havnsø oder Sjællands Odde aus, gibt es gute Angelmöglichkeiten. In Hønsinge Lyng (14 km) gibt es einen Minigolfplatz, und das Gebiet verfügt über mehrere Golfplätze, u. a. den Odsherred Golfklub und den 9-Loch Pay & Play Platz des Mensalgaard Golfklubs. An mehreren Stellen haben Sie die Möglichkeit, Reitpferde zu mieten. Auf der Landzunge Ordrup Næs können Sie einem Pfad durch das ganze naturschöne Gebiet folgen. Aufgrund der guten Windverhältnisse auf der Landzunge, ist diese auch eine populäre Stelle, um Drachen steigen zu lassen. Haben Sie den Mut zu tauchen, gibt es bei Ordrup Næs die Möglichkeit - etwa 50 m vom Land entfernt - Hinterlassenschaften von einer alten Siedlung aus der Steinzeit zu finden.

Sehenswürdigkeiten

Von der Kirche in dem Ort Fårevejle Kirkeby, 3 km von Ordrup entfernt, wird behauptet, daß hier der Jarl von Bothwell begraben liegt. In Høve liegt die hübsche, alte Høve Mühle, und von dort haben Sie eine herrliche Aussicht über die Sejrø Bucht und Sjællands Odde (7 km). Im Odsherred Zoo Dyrepark bei dem Ort Asnæs können Sie 600 Tiere verteilt auf 100 Arten erleben (8 km). Das Dragsholm Schloss im Dorf Hørve ist Dänemarks ältestes Schloss. Die ursprüngliche Festung aus dem frühen Mittelalter kann mit einem Verlies und Gespenstergeschichten aufwarten. Zum Schloss gehört ein sehr schöner Schlosspark (11 km). Unternehmen Sie z. B. eine Fahrt mit der Fähre von Havnsø zu der autofreien Insel Nekselø, die mit einer hübschen und spannenden Landschaft, einer artenreichen Tierwelt und großartiger Aussicht aufwarten kann, oder zur Insel Sejerø, die Dänemarks mildestes Klima hat, über eine hügelige Landschaft, viele kleine Badestrände sowie Hünengräber und einen Bautastein verfügt.

Ausflugsmöglichkeiten

Das Ganggrab bei Højby ist eines der am besten erhaltenen Ganggräber Dänemarks mit zwei Kammern. Das Ganggrab ist 4,5 m hoch, 26 m im Diameter und war die Grabkammer für 98 Menschen. Die Ausstellung über die Ausgrabungen können Sie im naheliegenden Stenstrup Museum besichtigen (23 km). Der Vergnügungspark Sommerland Sjælland bietet mehr als 60 Aktivitäten für die ganze Familie: eine gemütliche Kanutour, eine wilde Tour in der Achterbahn oder viel Spaß in der größten Badelandschaft von Seeland (25 km). Besuchen Sie die Hauptstadt Kopenhagen mit ihrem lebendigen Kulturleben, Museen, Musik, Theatern, Galerien, Vergnügungen, und der längsten Fußgängerzone Europas - Strøget. Dort finden Sie Attraktionen wie Tivoli, Planetarium, Experimentarium, Carlsberg Glyptotek, Rosenborg Slot mit den Kronjuwelen, den Zoo von Kopenhagen und vieles mehr (78 km).

 

Autor:


Copyright © 2003-2019 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


 

4 Ferienhäuser in Ordrup

Ferienhaus suchen