Machen Sie Urlaub im Ferienhaus in Hvide Sande

Ferienhaus in Hvide Sande, Jütlands Westküste, Dänemark zur Vermietung!

Hvide Sande - eine Mischung von Stadtleben, aktivem Fischereihafen, Sehenswürdigkeiten, Strand und unberührter Natur

 

Gästebewertungen von Hvide Sande

 
 

18 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,22 von 5 Sternen gegeben.


Tipps der Gäste für Erlebnisse im Gebiet

?
 
Peter, Lage besuchte das Gebiet ab
 
20-10-2018 bis 27-10-2018

Ich habe keinen besonderen Urlaubstipp. Fahren Sie einfach hier hin; es ist Dänemark!!!. Alles andere ergibt sich von selbst. Wenn Sie Hektik brauchen um sich zu erholen, fahren Sie bitte irgendwo anders hin.


Thomas, Neuenkirchen besuchte das Gebiet ab
 
29-09-2018 bis 13-10-2018

Das Schwimmbad mit Sauna ist fussläufig gut erreichbar und gerade in der Vor- und Nachsaison eine tolle Alternative zum Strand. Wir hatten viel Spass beim Kerzenziehen.


 
youtube
 
youtube
 

Gebiet

Das Urlaubsgebiet Hvide Sande liegt in schöner Heide- und Dünenlandschaft mitten auf der Landzunge Holmsland Klit, zwischen Nordsee und dem Ringkøbing Fjord. Ferienhausvermittlung hier gibt Ihnen die Möglichkeit für viele schöne Naturerlebnisse. Das lebendige und gemütliche Handelsstädtchen verfügt über den fünftgrößten Fischereihafen des Landes und eine große Schleusenanlage an der Nordsee. Freuen Sie sich außerdem auf interessante Museen, eine Kerzengießerei, gute Einkaufsmöglichkeiten und mehrere Restaurants. Erleben Sie am Hafen die zahlreichen Fischkutter, Aktivität und Atmosphäre, und wenn Sie gerne früh aufstehen, können Sie auch bei Fischauktionen oder speziellen Sommer-Auktionen für Touristen dabei sein. Mit seiner Natur sowie seinen Sehenswürdigkeiten und Aktivitätsmöglichkeiten ist Hvide Sande ein attraktives Urlaubziel für die ganze Familie und ein schöner Ort, um ein privates Ferienhaus an der Nordsee zu mieten.

Mehr arrow

 
Von mehreren der Ferienhäuser in Houvig können Sie die Aussicht über die schöne Landschaft und die Nordsee genießen Die Badegäste genießen den Sommer neben der Mole am Strand von Hvide Sande Hvide Sande ist ein Paradies für Surfer - hier können Sie sowohl in der Nordsee als auch im Ringkøbing Fjord surfen Der Fischereihafen von Hvide Sande ist das ganze Jahr über sehr aktiv
 

Strände

Der lange breite Sandstrand bei Hvide Sande bietet gute Möglichkeiten zum Baden, Sonnen und Strandaktivitäten ausüben, wenn Sie Urlaub im privaten Ferienhaus machen. Der Strand liegt geschützt durch Dünen mit Strandhafer, und insbesondere nach Tagen mit starkem Wind von West oder Südwest können Sie am Strand Bernstein finden. Auch im Ringkøbing Fjord können Sie baden, wenn Sie ruhigerem Wasser als in der Nordsee den Vorzug geben.

Natur

Auf die hohe Düne Troldebjerg bei der Schleuse in Hvide Sande führen Wanderpfade durch die schöne Natur. Oben angekommen können Sie die fantastische Aussicht über das Meer, die Einfahrt, die Schleusenanlage und die Stadt genießen. Hvide Sande ist nicht nur von der Nordsee und dem Ringkøbing Fjord, sondern auch von großen Naturschutzgebieten mit Dünen und Heide umgeben. Die Heidelandschaft zwischen den Dünen ist von vereinzelter Waldbewachsung geprägt. Trotz der barschen Natur verfügt die Landschaft über eine reiche Flora und Fauna. Ein naturschönes Vogelschutzgebiet, das Wasser- und Watvögeln ein ungestörtes Brut- und Rastgebiet bietet, finden Sie auf der Halbinsel Tipperne im Ringkøbing Fjord. Dort können Sie Säbelschnäbler, Uferschnepfen, Kiebitze, Rotschenkel, Kampfläufer, Alpenstrandläufer, Austernfischer, große Brachvögel, Pfuhlschnepfen, Regenpfeifer, Enten, Gänse und Schwäne erleben.

Aktivitäten

Am Strand in Hvide Sande können Sie baden und Strandaktivitäten nachgehen, und wenn das Wetter an der Nordsee versagen sollte, können Sie die städtische Schwimmhalle oder einen Aquapark in der Umgebung nutzen. In Hvide Sande finden Sie außerdem das Windsurfing-Center Westwind mit eigener Surfschule. Beim Surfplads Nord können Sie Dänemarks einzige von Seilen gezogene Wasserskibahn probieren. Von Hvide Sande aus können Sie, zu Fuß oder mit dem Fahrrad, Naturpfaden durch Dünen und Ferienhausgebiete bis zum südlichen Teil von Holmsland Klit folgen. Im Sommer werden Fischauktionen für Touristen in Hvide Sande organisiert, sodass Sie hier frischen Fisch zur Zubereitung im Ferienhaus kaufen können. Angler können in der Nordsee, dem Ringkøbing Fjord sowie den Put & Take-Angelparks der Umgebung angeln oder von Hvide Sande aus mit einem Fischkutter in See stechen. Sind Sie Golfspieler, dann können Sie bei Søndervig den spannenden 18-Loch-Golfplatz des ''''Holmsland Klit Golfklubs'''' (12 km) nutzen. Im Winter bieten sich eventuell Schlittschuhlaufen auf dem Ringkøbing Fjord oder das Angeln durch ein Loch im Eis an.

Sehenswürdigkeiten

Im Museum Fiskeriets Hus wird über die Fischerei, ihre Technik und Entwicklung berichtet. Darüber hinaus kann der Besucher erfahren, wie Hvide Sande entstanden ist. Das Thema Rettungswesen und ihre Bedeutung für die Fischer und Touristen ist ebenfalls interessant und aktuell. Hören Sie auch, was getan wird, um die Küste vor den enormen Wassermengen zu schützen. Die Ausstellungen sind kinderfreundlich gestaltet. In der gemütlichen Kerzengießerei 'Hvide Sande Lys' können Sie Ihre eigenen Kerzen herstellen. 6 km nördlich von Hvide Sande liegt der 38 m hohe Nr. Lyngvig Leuchtturm, von dem aus Sie die fantastische Aussicht über Wasser und Land genießen Können. Lassen Sie sich dort außerdem über die Pflanzen und Tiere der Umgebung informieren. Das spannende Heimatmuseum Abelines Gård ist ein gut erhaltener Strandvogthof aus dem 19. Jahrhundert, der in schöner Umgebung 7 km südlich von Hvide Sande liegt. Dort können Sie erfahren, wie man damals in Ihrer Feriengegend lebte.

Ausflugsmöglichkeiten

'Fiske- og Familiepark West' ist ein Spielplatz für die ganze Familie. Tummeln Sie sich dort im Erlebnisbad, fahren Sie Gokart, streicheln Sie Ziegen, hopsen Sie auf Hüpfkissen, fahren Sie Zug, toben Sie auf dem Spielplatz oder angeln Sie in einem der drei großen Seen (28 km). Bork Vikingehavn ist ein Museum, in dem gezeigt wird, wie die Wikinger vor 1000 Jahren am Fjord lebten (38 km). Strandingsmuseet St. George hat seinen Namen vom englischen Linienschiff St. George, das gemeinsam mit der Defence in der größten Seeschlacht der Welt, Jyllandsslaget im Jahre 1811, unterging. Die Hauptattraktion des Museums sind die vielen tausend Taucherfunde, die vom Wrack St. George geborgen wurden (45 km). Im 'Jyllands Park Zoo' können Sie die über 700 Tiere aus aller Welt besichtigen, streicheln und füttern (45 km). Aber bitte vergessen Sie nicht - das LEGOLAND®, wo 44,5 Mio. Bauklötze für die vielen naturgetreuen Miniatur-Gebäude verwendet worden sind. Das ist was für die ganze Familie (103 km)!

 

Autor:


Copyright © 2003-2018 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


Weniger arrow

 

2 Ferienhäuser in Hvide Sande

Ferienhaus suchen