Mieten Sie ein Ferienhaus in Greve Strand, Seeland, Dänemark

Ferienhaus in Greve Strand, Seeland, Dänemark zur Vermietung!


Karte über Greve Strand Greve Strand in der einladenden Køge Bucht, nur 30 km von Kopenhagen entfernt Ihr Ferienhaus liegt in der Køge Bucht, in Wald- und Strandnähe, etwa 30 km südlich der royalen Hauptstadt Kopenhagen. In der Umgebung finden Sie viele Seen und kleine Orte, wie z. B. Greve (ca. 2 km) und Ishøj (ca. 7 km), die spannende Kulturschätze zu bieten haben. Lebensmittel sind im Umkreis von einem km erhältlich. Freuen Sie sich auf einen Urlaub, in dem Sie aus einer großen Palette der verschiedensten Erlebnisse wählen können. - Genießen Sie die frische Meeresbrise und zahlreiche Aktivitäten am sauberen Strand, bestaunen Sie beeindruckende Natur oder stürzen Sie sich ins Getümmel der sprudelnden Hauptstadt Dänemarks.
 

Gästebewertungen von Greve Strand:
 
3 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 3,67 von 5 Sternen gegeben.

Strände

Ihr Ferienhaus liegt nur wenige hundert Meter vom Greve Strand entfernt, und wenn Sie an einem Strand mit blauer Flagge (Auszeichnung für Sauberkeit) baden möchten, dann empfiehlt sich der Strandpark København (ab ca. 5 km) der sich zwischen Hundige Strand und Brøndby auf eine Küstenstrecke von 7 km verteilt und eine blaue Flagge hat. Dort können Sie u. a. baden, angeln und surfen und im Sommer zahlreiche Aktivitätsangebote wie z. B. Musik und Tanz, Hafenfeste, Märkte und Segelwettbewerbe wahrnehmen. Freuen Sie sich auch über die 4 Jachthäfen in Brøndby, Hundige, Ishøj und Vallensbæk und zahlreiche Ausstellungen im Kunstmuseum Arken, das direkt am Wasser am Ishøj Strand liegt.

Natur

Bei Karlslunde (ca. 4 km) finden Sie Karlstrup Kalgrav, ein riesiges Loch von 500 x 400 m, das von der jahrelangen Suche nach Kalk zeugt und einen interessanten Einblick in Dänemarks geologische Vorzeit gewährt. Begeben Sie sich dort auf eine kleine Schatzsuche, denn mit etwas Glück, können Sie gut erhaltene Fossilien finden.
Hedeland (ca. 11 km) ist ein 15 qkm großes künstlich gestaltetes Natur- und Freizeitgebiet. Dort finden Sie weite Ebenen, Seen, Wälder und Hügel mit einer reichen Fauna und Flora. Wählen Sie dort zwischen zahlreichen Freizeitaktivitäten wie Wandern, Angeln, Golfspielen oder Gokart. Im Winter können Sie dort sogar Ski fahren.
Das Steilufer Stevns Klint (ca. 50 km) ist mit seinen kreideweißen Felsen mehr als 40 m hoch. Erleben Sie diesen bemerkenswerten Felsen von den vielen Aussichtspunkten aus. Flagbanken ist die spektakulärste Stelle von Stevns Klint.

Aktivitäten

Der schöne, weite Strand, die herrlichen Wälder, und die übrige Natur mit u. a. der Steilküste Stevns Klint (ca. 50 km) laden zu Ausflügen in die Natur ein. Leihen Sie sich z. B. in Ishøj (ca. 7 km) Fahrräder und befahren Sie das durchdachte Fahrradwegesystem der Ishøjer Umgebung. - In der Ishøjer Touristinformation sind Tourenvorschläge erhältlich.
Außerdem finden Sie in Ihrem Feriengebiet mehrere Golfplätze, u. a. den des Hedeland Golfklubs (ca. 11 km), des Køge Golf Klubs (ca. 23 km) und des Skovbo Golfklub bei Borup (ca. 28 km).
Angeln können Sie z. B. im Ishøj Hafen, im København Strandpark und den Seen der Umgebung.
Bei schlechtem Wetter können Sie auch Dänemarks größte Schwimmhalle, die Greve Schwimmhalle besuchen (ca. 4 km), wo Sie außerdem ein Solarium und ein Fitnesscenter finden.

Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie das Greve Museum (ca. 6 km), ein spannendes untraditionelles lokalhistorisches Museum mit vielen Aktivitäten und Ausstellungen.
In Ishøj (ca. 7 km) können Sie u. a. die Ishøj Kirche besichtigen, die aus dem Jahre 1150 stammt.
Und Im Dorf Tranegilde (ca. 10 km) liegt Bredekærgård, wo die Felder wie in alten Zeiten mit Hilfe von Pferdekraft bestellt werden.
Besuchen Sie auch Køge mit dem gemütlichen, alten Stadtteil, einem stimmungsvollen Jachthafen, den Museen Køge Skitsesamling (Skizzensammlung), Køge Museum und Køge Legetøjsmuseum (Spielzeugmuseum), einer bezaubernden Kirche, Fußgängerzone, Markttagen und guten Restaurants (ca. 22 km).
Die Hauptstadt Kopenhagen (ca. 30 km) lockt mit ihrem lebendigen Kulturleben, Museen, Musik, Theatern, Galerien, Vergnügungen, und der längsten Fußgängerzone Europas - Strøget - sowie Attraktionen wie Tivoli, Planetarium, Experimentarium, Carlsberg Glyptotek, Rosenborg Schloss mit den Kronjuwelen, Zoo und vielem mehr.

Ausflugsmöglichkeiten

Empfehlenswert ist das Gjorslev Schloss (ca. 32 km), das aus Kalkstein der Steilküste Stevns Klint erbaut worden ist. Das Schloss ist von einem Wassergraben und einem herrlichen Park in englischem Stil mit einem See umgeben. Sie haben die Möglichkeit, eine Schlossbesichtigung zu unternehmen.
In der Sommerperiode werden in Frederikssund (ca. 48 km) Wikingerspiele aufgeführt, und dort finden Sie auch das J. F. Willumsens Museum, das ausschließlich Werke von J. F. Willumsen zeigt. Die Sammlung umfasst u. a. Malereien, Zeichnungen, Grafiken, Keramik, Skulpturen und Fotografien. Und das Wikingerdorf bei Frederikssund ist ein gut erhaltenes Dorf mit Häusern und Schiffen.
Das Bonbonland in Holme-Olstrup hat mehr als 70 Aktivitäten für die ganze Familie - zu Wasser, zu Lande und in der Luft (ca. 56 km).
Und Louisiana in Humlebæk ist ein Museum für moderne Kunst. Die einzigartigen Museumsgebäude und der hübsche alte Park bilden einen spannenden Rahmen um die Kunst (ca. 60 km).

SONNE UND STRAND 2015

Autor:
 
Copyright © 2003-2015 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S

1 Ferienhäuser auf Greve Strand


Ferienhaus 92-9501 Greve Strand
Standard +Kategorie - weitere infos
 
3 Bewertungen im
 
Gästebuch
100 m zum Wasser 
90 m2
3 Schlafräume
5 Schlafplätze
1 Toilette
Whirlpool: Nein
1 Woche ab
EUR 921,-
 
Details
Seite weiterempfehlen
Kontakt
Kontakt info
(0461) 1 44 20 20
 
info@sonneundstrand.de
Täglich 9-20 Uhr

Ferienhaus suchen

Reiseziel
Reisedaten Anzahl Feriengäste
 
Erweiterte Suche
 
 
Entfernen
Newsletter Angebote und Neuigkeiten.