Machen Sie Urlaub im Ferienhaus Vigsö

 
Strand mit vielen Bunkern in Vigsø

Ferienhaus Vigsö, Nordwestjütland, Dänemark zur Vermietung!

 
Die Bunker liegen am Rand des Wassers am Strand von  Vigsø Die Bunker-Reste bei Vigsø dienen als Vogelfelsen Muscheln in allen Variationen bei den Bunkern am Strand von Vigsø

Gebiet

Vigsø liegt im Feriengebiet Thy, nicht weit von Hanstholm, direkt am schönen Badestrand mit mehreren historischen Bunkern, herrlichen Naturgebieten mit Dünenplantagen und Heidegebieten. Hier finden Sie ein ideales Ferienziel für Angler, Naturliebhaber und Familien mit Kindern. Ihren täglichen Einkauf können Sie in der Umgebung erledigen, und in Hanstholm finden Sie weitere Geschäfte, mehrere Speiselokale, Aktivitätsmöglichkeiten und spannende Sehenswürdigkeiten.

Strände

Der Strand in der Vigsø Bucht ist ein einladender, breiter Sandstrand, der ca. 40 m breit und 30 km lang ist und sich zum Baden und Surfen eignet. Das Wasser hat einen Sandboden und ist sehr klar. Am Ufer ist dieser Strand kinderfreundlich, aber das Wasser wird schnell tief und große Wellen können vorkommen. Hier finden Sie auch Reste der Bunker, die während des 2. Weltkrieges Teil der Vigsø-Batterie gewesen waren.

Natur

Die Landschaft um Vigsø herum ist von Strand, Hügeln, Strandwiesen, Dünenplantagen, Wald und weiten Ebenen geprägt. Beim Dorf Ræhr (3 km) finden Sie den Wald Skoleskoven, wo Kinder Höhlen aus Ästen und Zweigen bauen dürfen. In diesem Wald liegt außerdem der Ræhr See, wo Fossilien gefunden werden können, da sich der See auf einem einstigen Meeresboden befindet. Der See ist von Wiesen, Heide und Feldern umgeben, die ein reiches Tierleben bieten. Die hoch gelegene Hesseldal Plantage liegt gleich hinter Vigsø. - Genießen Sie von dort aus die großartigen Aussichten! Und Hanstholm Naturreservat ist Dänemarks größtes Naturschutzgebiet. Dieses darf nicht betreten werden, aber Sie können einen Spaziergang durch die umliegenden Plantagen machen und von einem Hügel oder Vogelturm aus über das Gebiet blicken. Erleben Sie auch Bulbjerg, Dänemarks einzigen Vogelfelsen, der 11 km östlich von Vigsø liegt.

Aktivitäten

Das Gebiet um Vigsö lädt zu Aufenthalte in der Natur ein. Unter anderem ist es populär auf den Bunkern am Strand zu klettern. In dem kleinen Dorf Rähr, 3 km von Vigsö, stehen ein Spielplatz und ein Petanqueplatz zur Verfügung. Es gibt gute Angelmöglichkeiten entlang der Küste bei Vigsö, wo Sie die Möglichkeit hat Meerforellen zu fangen. Darüber hinaus können Sie in dem naheliegenden Put & Take Angelpark ''Ræhr Fiskepark'' angeln oder sich mit meeresangeln versuchen indem Sie mit einem Fischkutter zu dem Det Gule Rev (Das Gelbe Riff) fahren, welches 2 Stunden Fahrt von Hanstholm entfernt liegt. Hanstholm hat eine Bowlingbahn und eine Go-Kart-Bahn. Haben Sie Lust Windsurfing zu versuchen, finden Sie die besten Bedingungen bei Klitmöller, welches ein international bekanntes Windsufing-Gebiet ist (22 km). Nordvestjyst Golfklub bei Klitmöller bietet Golfspieler einer der sehr herausforderten und schönst gelegen Plätze (24 km).

Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie das ehemalige Fischerdorf Hanstholm, das heute eine moderne Handelsstadt ist. Hier finden Sie einen aktiven Fischereihafen (einen der größten des Landes), einen großen Fährhafen mit Verbindungen nach Norwegen, den Shetlandinseln und den Färöer, gute Einkaufsmöglichkeiten im Hanstholm Centret mehrere Speiselokale und kulturelle Angebote. Der Hanstholm Leuchtturm von 1843, der Ihnen eine schöne Aussicht bietet, ist Dänemarks höchst gelegener Leuchtturm. Dort finden Sie auch ein Nebengebäude mit einem Museum über Hafenbau und Küstenfischerei. Teil des Museumscenter Hanstholm ist der Museumsbunker - Nordeuropas größte Festung mit Bunker. Hier können Sie u.a. Kanonen, Uniformen und Waffen besichtigen.

Ausflugsmöglichkeiten

Die Limfjordsinsel Mors inspiriert viele Künstler. Deshalb finden Sie dort zahlreiche Galerien, Ausstellungen, Sammlungen und Museen (33 km). Im Aquarium Nordsøakvariet können Sie Fisch und Meerestiere erleben, die von Fischern aus Vorupør gefangen worden sind (35 km). Das Vorupør Museum befindet sich in der alten Bootswerft. Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte Vorupørs und die besondere Lebensweise der Küstenbevölkerung. Jesperhus Blomsterpark ist der größte Blumenpark des Nordens. Freuen Sie sich dort über farbenfrohe Blumenarrangements, einen Dschungelzoo mit u. a. schönen Tropenvögeln und ein 'Piratenland', einen Spielplatz und ein Erlebnisbad mit verschiedenen Aktivitäten (52 km). Im 'Fårup Sommerland & Aquapark' beim Badeort Blokhus können Sie mehr als 50 spannende Vergnügungen für die ganze Familie ausprobieren (84 km). Und im Freilichtmuseum 'Hjerl Hede' bei Vinderup können Sie erfahren, wie der Alltag auf dem Lande vor 150 Jahren war (90 km).

 

Autor:


Copyright © 2003-2017 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


0 Ferienhäuser in Vigsö

Ferienhaus suchen