Ferienhaus Dänemark - breite Auswahl
(0461) 1 44 20 20
 

Machen Sie Urlaub im Ferienhaus Glenstrup Sö

Ferienhaus Glenstrup Sö, Das Land am Limfjord, Dänemark zur Vermietung!

 

Gebiet

Das Gebiet um den 4,5 km langen Glenstrup See herum ist ideal für Naturliebhaber und Sportangler. Der See, welcher von einer herrlichen und variierten Natur umgeben wird, eignet sich besonders gut sowohl für das Sportangeln als auch für den Wassersport und das Baden. Die Natur um den Glenstrup See herum bietet ein Meer von Altertümern wie z. B. Quellen, Hünengräbern sowie die Reste eines alten Klosters, das heute ein Teil der jetzigen Kirche. Der Glenstrup See liegt nur etwa 8 km von der Stadt Hobro entfernt, hier gibt es u.a. mehrere Restaurants und gute Einkaufsmöglichkeiten.

Strände

In der südöstlichen Ecke des Glenstrup Sees bei Søbjerg gibt es die Möglichkeit zu baden. Falls Sie lieber im Meer baden möchten, gibt es einen herrlichen Sandstrand bei Øster Hurup, etwa 50 km östlich gelegen. Dieser Strand ist u. a. auf Grund des seichten Wassers sehr kinderfreundlich und verfügt außerdem über die Blaue Flagge.

Natur

Der Glenstrup See ist 384 ha groß und bis zu 31 m tief. Hügel, Täler, Felder, Wald und hunderte von Quellen prägen das Gebiet um den fischreichen See. Der See ist auch Aufenthaltsort vieler Vögel und bildet auch ein Refugium für viele Zugvögel. Das Gebiet verfügt über unzählige Wege und Pfade, die zu einem Spaziergang einladen.

Aktivitäten

Der Glenstrup See ist sehr fischreich und dadurch ein Eldorado für Sportangler. Hier kann der Sportangler entweder vom Seeufer aus angeln oder ein Boot mieten und auf dem bis 30 m tiefen See sein Hobby ausüben. Der Bach, Kongsvad Mølleå, der aus dem See abläuft, ist ebenfalls ein gutes Angelgewässer. In der Nähe von dem Glenstrup See gibt es mehrere gute Golfplätze. Am Wald Rold Skov liegt ein herrlicher Golfplatz (36 km) aber auch in südwestlicher Richtung bei den Städten Viborg und Hjarbæk befinden sich zwei schöne Golfplätze.

Sehenswürdigkeiten

Das Hobro Museum, welches in einem der ältesten Häuser aus dem Jahre 1821 beheimatet ist, bildet den Rahmen der lokalen Kulturgeschichte (8 km). Das Gasmuseum befindet sich in den alten Industriegebäuden am Hafen der Stadt Hobro und erzählt die Geschichte der Kohlen- und Gasflaschengase. In dem Wikingercenter Fyrkat am Mariager Fjord gibt es sowohl Aktivitäten als auch Sehenswürdigkeiten, die Sie ca. 1000 Jahre in die Zeit zurückversetzen und das Leben auf einer der größten Wikingerburgen seinerzeit illustrieren. Fyrkat Møllegård ist ein, unter Naturschutz stehender, Fachwerkhof mit einer über 200 Jahre alten Wassermühle.

Ausflugsmöglichkeiten

Besuchen Sie die Weltkarte in dem naturschönen Gebiet an dem See, Klejtrup Sø. Hier können Sie die ganze Welt in einer Miniaturausgabe mit u. a. Seen, Flüssen und Gebirgsketten erleben. (17 km) Erleben Sie auch die idyllische alte Handelsstadt Mariager. Die Stadt ist durch seinen Fjord, seine Rosen, seine alten schiefen Fachwerkhäuser und die mit Kopfsteinpflaster belegten Strassen bekannt. (19 km) Danmarks Saltcenter bei der Stadt Mariager ist die einzige Touristenattraktion in Skandinavien, die den Rohstoff Salz zum Thema hat. In dem Randers Regenwald können Sie Dschungelpfade, Steilhänge, Krokodile und Wasserfälle erleben. Der Randers Regenwald wird seinem Namen gerecht. (25 km) Erleben Sie Århus, die Hauptstadt Jütlands, mit dem 'Tivoli Friheden', 'Den Gamle By', 'Musikhuset', den kleinen intimen Gassen im 'Latinerkvarteret' mit ihren spannenden Geschäften, der lebhaften Atmosphäre in den Cafés am 'Vadestedet', dem Wald 'Marselisborgskoven' usw. (63 km)

 

Autor:


Copyright © 2003-2017 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


0 Ferienhäuser in Glenstrup Sö

Ferienhaus suchen