Machen Sie Urlaub im Ferienhaus Ejerslev, Mors

Ferienhaus Ejerslev, Mors, Das Land am Limfjord, Dänemark zur Vermietung!

 

Gästebewertungen von Ejerslev, Mors:

 
 

13 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,38 von 5 Sternen gegeben.


Gebiet

Mors hat eine schöne abwechslungsreiche Natur zu bieten. Die Insel wird von vielen kleinen Dörfern mit gemütlicher Atmosphäre geprägt und lädt zu ruhigen ungestörten Ferien ein. Auch das kleine gemütliche Dorf Ejerslev ist von friedlicher erfrischender Natur umgeben. Ejerlev hat seinen eigenen kleinen Hafen und eine beeindruckende Kieselgurgrube am Fjord. Ihr Ferienhausgebiet Ejerslev Lyng liegt westlich vom Dorf, an einem schönen, kinderfreundlichen Badestrand. Lebensmittel können Sie in Sejerslev besorgen, 3 km weiter landwärts, und 18 km weiter südlich liegt Nykøbing, das zahlreiche Geschäfte, Speiselokale, Sehenswürdigkeiten und eine gemütliche Hafenstimmung zu bieten hat.

Strände

Bei Ejerslev Lyng finden Sie einen guten kinderfreundlichen Badestrand. Bei Nykøbing können Sie am Nykøbing Østerstrand auf der Landzunge Ørodde baden. Dort finden Sie einen kinderfreundlichen Badestrand mit Badebrücke und einer blauen Flagge (Auszeichnung für Sauberkeit). Der 20 m breite und 20 km lange Strand mit Sand und Steinen verfügt über seichtes, klares Wasser und einen angenehmen Sandboden. Beachvolley ist dort eine sehr beliebte Aktivität. Die breiten, weißen Sandstränden der Nordsee mit Wellen und hohen Dünen sind ca. 50 km von Ejerslev entfernt.

Natur

Bei Ejerslev Molergrav können Sie die schönen Kieselgur-Hänge erleben. Die bekannteste Stelle ist Hanklit mit einer Höhe von 61 m. Hanklit weist eine geologische Geschichte auf, die mehr als 55 Millionen Jahre zurückreicht. Besichtigen Sie im Museum Molermuseet die versteinerten Tiere und Pflanzen, die dort gefunden worden sind. Die schöne Umgebung lädt zu Spaziergängen am Strand oder auf den markierten Wegen durch die Kieselgurgruben ein. Mors und die Nachbarinsel Fur sind die einzigen Orte auf der Welt, wo Kieselgur im Boden vorkommt. Von dem höchsten Punkt der Insel aus, Salgerhøj (89 m) auf Nordmors, können Sie eine spektakuläre Aussicht über Mors, Limfjord und die Insel Livø und Fur genießen. Für Vogelinteressierte ist Agerø, südlich von Mors, absolut einen Besuch wert. Die Insel ist Rastplatz für viele seltene Vögel (37 km).

Aktivitäten

Für Golfspieler gibt es in der Umgebung viele gute Möglichkeiten: Der Morsø Golfklub bei Nykøbing ist ein Wiesengebiet mit Flusssystem; und in Gatten liegt die größte Golfanlage Nordeuropas: 'Himmerland Golf & Country Club' mit Herausforderungen für Fortgeschrittene und Anfänger (80 km). Entlang den hübschen Limfjordsküsten auf Mors gibt es viele gute Angelstellen. Auch mehrere Put&Take Fischparks gibt es in der Umgebung. Der nächstgelegene ist Morsø Fiskepark bei Nykøbing. Mors bietet auch Aktivitäten wie Golf, Tennis und Beachvolley und ist wie gemacht für aktive Ferien. Leihen Sie doch auch mal ein Fahrrad und folgen Sie der markierten Route solskinsrute um die Insel (insgesamt 120 km).

Sehenswürdigkeiten

Im Museum Molermuseet in Hesselbjerg, in der Nähe vom Kieselgur-Hang Hanklit, können Sie die 55 Mio. Jahre alten Fossilien (versteinerte Tiere und Pflanzen) besichtigen, die zwischen dem Kieselgur gefunden wurden (3 km). Skarregaard ist einer der ältesten Erbhöfe auf Mors und fungiert heute als Landwirtschaftsmuseum. Hier werden Sie mehrere Generationen in der Zeit zurückgesetzt (4 km). Die Kaufmannstadt Nykøbing ist die 'Hauptstadt' auf Mors. Erleben Sie die kleinen, gemütlichen Straßen im Hafenviertel mit den alten Arbeiterwohnungen. Nykøbing Hafen liegt in Verlängerung der stimmungsvollen Fußgängerzone. - Genießen Sie die herrliche, lokale Hafenatmosphäre und die vielen guten Speiselokale (18 km). Dueholm Kloster in Nykøbing verfügt über die ältesten Gebäude der Stadt. Es wurde im Jahre 1371 vom Johanitterordenen gegründet, und heute wird in den fünf historischen Gebäuden ausgestellt.

Ausflugsmöglichkeiten

Jesperhus mit Dschungelzoo und Spielland ist der größte Blumenpark Skandinaviens (22 km). Aber begeben Sie sich auch mal in andere Zeiten bei folgenden Sehenswürdigkeiten: Das märchenhafte Højriis Schloss ist einer von Dänemarks ältesten Herrensitzen und heute der Öffentlichkeit zugänglich. Hier finden Sie u. a. eine Ausstellung über Dornröschen (26 km). Der Herrensitz Hessel bei Hvalpsund ist der einzige erhalten gebliebene strohgedeckte Herrensitz Dänemarks. Dort können Sie erleben, wie Herrschaft und Dienstboten in der 'guten alten Zeit' lebten (48 km). Hjerl Hede bei Vinderup ist ein interessantes lebendiges Museum für die ganze Familie. Hier können Sie u. a. sehen, wie sich der Alltag auf dem Land vor 150 Jahren abspielte (60 km). Und das Steinzeitcenter in Ertebølle schildert die Natur um Ertebølle vor 6-7000 Jahren und das Leben der Menschen in dieser Umgebung. U. a. werden steinzeitliche Funde von einem Kökkenmödding (Küsten-Wohnplatz) ausgestellt (65 km).

 

Autor:


Copyright © 2003-2017 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


2 Ferienhäuser in Ejerslev, Mors

Ferienhaus suchen
    • Ejerslev, Mors Auf Karte zeigen

       

      Kategorie: 

      ?
       

      Reg.-Nr.: 33-6002

      Schlafplätze: 4

      Schlafräume: 2

      Haustier erlaubt: 1

      Internet: Nein

      300 m zum Wasser

      6 Kundenbewertungen

       

       

       
      1 Woche ab EUR 406

      Details

    • Ejerslev, Mors Auf Karte zeigen

       

      Kategorie: 

      ?
       

      Reg.-Nr.: 33-6000

      Schlafplätze: 12

      Schlafräume: 6

      Haustier erlaubt: 2

      Internet: Ja

      1000 m zum Wasser

      7 Kundenbewertungen

       

       

       
      1 Woche ab EUR 481

      Details