Machen Sie Urlaub im Ferienhaus in Vårö, Tåsinge

Ferienhaus in Vårö, Tåsinge, Fünen, Dänemark zur Vermietung!

Das kleine Dorf Vårø liegt im südlichen Teil von Tåsinge und ist von schmalen, gewundenen Wegen, kleinen gemütlichen Dörfern mit Dorfteichen, schönen Küstenwäldern, Obstplantagen, Wiesen, Grünflächen, Strandwiesen und Meer geprägt. Vårø ist ein idealer Urlaubsort für Naturfreunde, Vogelinteressierte und Sportangler. Etwa 2 Kilometer von Vårø entfernt liegt die große unter Naturschutz stehende und vogelreiche Strandwiese Monnet und der 8 Meter hohe Vårø Knude, direkt am Südfünischen Inselmeer. Es ist möglich in diesem Gebiet Lebensmittel zu kaufen und 14 Kilometer von Vågø entfernt liegt Svendborg, wo Sie Mittelalterstimmung, Sehenswürdigkeiten sowie gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants finden.

 

Gästebewertungen von Vårö, Tåsinge:

 
 

2 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 3,50 von 5 Sternen gegeben.


Gebiet

Das kleine Dorf Vårø liegt im südlichen Teil von Tåsinge und ist von schmalen, gewundenen Wegen, kleinen gemütlichen Dörfern mit Dorfteichen, schönen Küstenwäldern, Obstplantagen, Wiesen, Grünflächen, Strandwiesen und Meer geprägt. Vårø ist ein idealer Urlaubsort für Naturfreunde, Vogelinteressierte und Sportangler. Etwa 2 Kilometer von Vårø entfernt liegt die große unter Naturschutz stehende und vogelreiche Strandwiese Monnet und der 8 Meter hohe Vårø Knude, direkt am Südfünischen Inselmeer. Es ist möglich in diesem Gebiet Lebensmittel zu kaufen und 14 Kilometer von Vågø entfernt liegt Svendborg, wo Sie Mittelalterstimmung, Sehenswürdigkeiten sowie gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants finden.

Strände

Es gibt Badestrände bei Skovballe (2 km) sowie an beiden Seiten der Halbinsel Vemmenæshalvøen (8 km). Und wenn Sie an einem kinderfreundlichen Sandstrand mit weißem Sand und seichtem Wasser baden möchten, ist der schöne Strand von Valdemars Slot (13 km) auf Slotshagen oder Smørmosen Strand auf der Insel Thurø (24 km) zu empfehlen. Außerdem ist Surfen bei Slotshagen Strand beliebt.

Natur

Das große Naturschutzgebiet Monnet ist eines der größten Strandwiesengebiete Fünens. Sie können das Gebiet fast das ganze Jahr besuchen, aber weil die Strandvögel hier brüten, ist der Zutritt im Vorsommer verboten. Am Ende von Monnets flacher Strandwiese liegt der 8 Meter hohe Vårø Knude. Von hier können Sie den Blick über das Südfünische Inselmeer genießen. Tåsinge hat nicht weniger als 12 schöne Wälder. Bei Nøddeskoven, südlich von Valdemars Slot und Stenodde Skov auf Vemmenæs, wachsen die Buchen bis an die Küste. Ein wenig südwestlich von Valdemars Slot wächst eine der ältesten und größten Eichen, die Ambrosius Eiche, die einen Umkreis von etwa 7 Metern hat. Im nördlichen Teil von Tåsinge liegt die Strandwiese Tåsinge Vejle, die ebenfalls ein reiches Vogelleben zu bieten hat. Von einem Vogelaussichtsturm in diesem Gebiet können Sie das leben der Wasservögel beobachten. Tåsinge ist außerdem für ihren großen Rehwildbestand bekannt.

Aktivitäten

Tåsinge ist ein ideales Urlaubsziel für Vogelenthusiasten, die das spannende Vogelleben auf der unter Naturschutz stehenden Strandwiese Monnet sowie auf Tåsinge Vejle beobachten können. Für Sportangler gibt es hier ebenfalls gute Bedingungen, denn Sie können im Fjord, im Belt und im Meer angeln. An der Nordostspitze der Halbinsel Vemmenæs finden Sie die besten Angelmöglichkeiten (9 km). Auf der Insel können Sie kleine Boote mieten und sich in das Inselmeer in der Nähe von Tåsinge begeben. Besuchen Sie eventuell einige der kleineren, unbewohnten Inseln und genießen Sie hier die unberührte Natur. Die alten Wälder auf Tåsinge laden zu langen Spaziergängen oder Radtouren ein. Die Insel ist nicht größer. als dass Sie sie per Fahrrad erleben können. Golfspieler können einen 18-Loch- und einen 9-Loch-Golfplatz sowie einen Paar 3-Golfplatz des Golfklubs Svendborg ausprobieren (18 km).

Sehenswürdigkeiten

Erleben Sie Valdemars Slot, eines der schönsten Schlösser Dänemarks in der Nähe von Troense (13 km). Das Schloss wurde im 17. Jahrhundert erbaut und beherbergt heute mehrere Museen. Unweit des Schlosses liegt eine der ältesten Wassermühlen des Landes, Ventepose Mølle, ebenfalls ursprünglich aus dem 17. Jahrhundert. Die Mühle steht heute unter Denkmalschutz. Besuchen Sie auch die alte Schifferstadt Troense mit zahlreichen denkmalgeschützten Fachwerkhäusern aus dem 18. Jahrhundert. Im Museum Seefahrtssammlungen in Troense erwarten Sie interessante Ausstellungen von Schiffen und Schiffsporträts aus früheren Epochen. Im Tåsinge Skipperhjem og Folkemindesamling (Schifferhaus mit volkskundlicher Sammlung) können Sie die Geschichte von dem Drama zwischen Elvira Madigan und Sixten Sparre hören, die im Jahre 1889 zusammen in den Tod gingen im Nørreskoven südlich von Valdemars Slot.

Ausflugsmöglichkeiten

Besuchen Sie die Mittelalterstadt Svendborg, die ihren alten Stadtkern mit engen, winkligen Straßen, Märkten und Innenhöfen bewahrt hat (14 km). In Naturama in Svendborg können Sie allerlei ausgestopfte Tiere erleben. Sie kommen beispielsweise Wahlskeletten, Bären, Elchen, Wildschweinen, einem enormen Eisbären sowie Hunderten von Vögeln hautnah. Sie können Tierfell- und Knochen anfassen sowie die wechselnden Ausstellungen von Naturama sehen. Das Kunstgebäude SAK in Svendborg zeigt eine Dauerausstellung von dem Bildhauer Kai Nielsen und arrangiert außerdem spannende, wechselnde Ausstellungen das Jahr hindurch. Besuchen Sie auch einige der anderen interessanten Inseln im Südfünischen Meer. Von Svendborg aus gibt es unter anderem Fährverbindung zu den Inseln Skarø, Drejø, Hjortø und Ærø.

 

Autor:


Copyright © 2003-2017 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


1 Ferienhäuser in Vårö, Tåsinge

Ferienhaus suchen
    • Vårö, Tåsinge Auf Karte zeigen

       

      Kategorie: 

      ?

       
       

      Reg.-Nr.: 71-4005

      Schlafplätze: 10

      Schlafräume: 4

      Haustier erlaubt: Nein

      Internet: Ja

      2000 m zum Wasser

       

       
      1 Woche ab EUR 426

      Details