Machen Sie Urlaub im Ferienhaus Gudbjerg

Ferienhaus Gudbjerg, Fünen, Dänemark zur Vermietung!

 

Gebiet

Das kleine Dorf Gudbjerg liegt in einer herrlichen Ecke Fünens, in ruhiger schöner Landschaft. In der Umgebung gibt es viele Badestrände, erfrischende Naturgebiete, Schlösser, Herrenhäuser und Kulturdenkmäler. Lebensmittel können Sie in Gudme (ca. 6 km) besorgen, und nur 13 km entfernt liegt Svendborg, das zahlreiche Geschäfte, Restaurants, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie zu bieten hat.

Strände

Entlang Fünens Südostküste gibt es viele schöne Badestrände - u. a. bei Lundeborg (9 km), Hesselager (10 km) und Elsehoved (11 km) finden Sie gute und kinderfreundliche Sandstrände und klares Wasser. Bei Lundeborg Strand, einem von Fünens besten Badestränden, gibt es außerdem eine Badebrücke.

Natur

Die Landschaft zwischen Gudbjerg und der Küste wird von fantastischer fruchtbarer Natur mit Wäldern, Wiesen und Feldern bestimmt. In dem Wäldchen Gudbjerglund, gleich bei Gudbjerg, können Sie u. a. vier Langdolmen aus der Bauernsteinzeit (3500-3100 v. Chr.) besichtigen; und im Wald Nyhaveskov, 7 km östlich, finden Sie nicht nur schöne Natur, sondern auch fünf kleine Ganggräber. Im schönen Flusstal Vejstrup Ådal liegt auch die idyllische Vejstrup Wassermühle (9 km).

Aktivitäten

Angler können entlang Ostfünens Küste auf ihre Kosten kommen, und es gibt auch sehr gute Angelmöglichkeiten im fischreichen Stokkebækken zwischen Gudbjerg und Vormark. Befahren Sie auch mal von Lundeborg aus den Großen Belt mit einem Kutter. Den nächstliegenden Golfplatz (18-Loch) gibt es im Svendborg Golfklub. Der Platz liegt sehr schön und von dem höchsten Punkt aus haben Sie einen Blick über das südfünische Inselmeer. Es gibt mehrere Wander- und Fahrradrouten in der schönen Landschaft zwischen dem Ort und der Küste und entlang der Küste. In der Touristinformation in Lundeborg können Sie Fahrräder leihen.

Sehenswürdigkeiten

Und im Gut Broholm Gods, einem der ältesten Herrenhäuser Dänemarks, wird eine spannende Altertümersammlung ausgestellt, die aus 70.000 Feuersteinen aus der Steinzeit besteht (5 km). Die Kirche Hesselager Kirke ist bemerkenswert aufgrund ihrer Giebel, die wie ein Halbbogen geformt sind. Die gleiche Ausschmückung können Sie am Herrensitz Hesselagergård besichtigen (8 km). Das kleine Fischerdorf Lundeborg an der Ostküste Fünens verfügt über einen schönen Strand sowie einen kleinen Jacht- und Fischereihafen mit einem bezaubernden Milieu. Hier gibt es die Möglichkeit, frische Fische direkt von den Fischkuttern zu kaufen (9 km). Und das Schloss Egeskov Slot (10 km) wird als die am besten erhaltene Wasserburg aus der Renaissance betrachtet.

Ausflugsmöglichkeiten

Besuchen Sie Svendborg, eine Stadt die ihren alten Stadtkern mit schmalen, winkligen Gassen, Märkten und Hofmilieus bewahrt hat. Die Stadt ist von ihrer Geschichte geprägt, die bis zum frühen Mittelalter zurückgeht. Hier gibt es viele kulturelle Erlebnisse, gute Einkaufsmöglichkeiten und unzählige Restaurants (13 km). Im Fjord&Bælt Center in Kerteminde können Sie u. a. mit kleinen Tümmlern von der Brücke im Freien oder von dem langen Unterwassertunnel aus auf Tuchfühlung gehen (37 km). Besuchen Sie Odense (39 km), den Geburtsort des dänischen Dichters H. C. Andersen, eine moderne und stimmungsvolle Stadt mit vielen Erlebnismöglichkeiten wie Musik, Theater, Possen auf den Märkten der Stadt, Fußgängerzonen, Restaurants und Kneipen. 'Den Fynske Landsby' (fünisches Dorf) ist ein Museum, das ein Dorfmilieu der Insel Fünen um das Jahr 1850 zeigt.

 

Autor:


Copyright © 2003-2017 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


0 Ferienhäuser in Gudbjerg

Ferienhaus suchen