Ferienhaus Dänemark - breite Auswahl
(0461) 1 44 20 20
 

Machen Sie Urlaub im Ferienhaus Avernakö

Ferienhaus Avernakö, Fünen, Dänemark zur Vermietung!

 

Gästebewertungen von Avernakö:

 
 

3 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,00 von 5 Sternen gegeben.


Gebiet

Die ungestörte und sehr naturschöne Insel Avernakø ist ca. 6 km2 groß und im Südfünischen Inselmeer, nur eine halbe Stunde Fährüberfahrt von Fåborg entfernt, gelegen. Avernakø besteht aus zwei Inseln: Avernakø und Korshavn, die mit einem Damm verbunden ist. Hier finden Sie gut gelegene Ferienhäuser, eine gemütliche Inselatmosphäre und ungestörte Natur. Avernakø ist besonders für ihren Bestand der seltenen Unken, ihre vielen guten Angelplätze entlang der Küste, ihre Maibäume, ihre Maistangen sowie ihre altertümliche Funde bekannt. Im Jahr 1685 fanden die Inselbewohner sechs goldene Schalen mit dem Sonnenzeichen. Die sind heute alle im Nationalmuseum ausgestellt. Auf Avernakø finden Sie zwei gemütlichen Jachthäfen, ein gut assortiertes Lebensmittelgeschäft, ein Restaurant und mehrere Sehenswürdigkeiten. Ein Urlaub im Ferienhaus auf Avernakø ist ideal für Angler, Naturliebhaber und alle, die Entspannung pur suchen!

Strände

Bei Nakke Odde, ganz im Osten, finden Sie einen breiten, kinderfreundlichen Sandstrand. Bei Revkrogen, südlich von Nakke Odde, finden Sie ebenfalls einen Sandstrand, aber hier wird das Wasser schnell tief. Darüber hinaus können Sie am kinderfreundlichen Badestrand Munke Strand an der Nordküste von Avernakø baden. Beim Fähr- und Jachthäfen finden Sie auch einen sehr schönen, feinen Sandstrand mit einem Badesteg.

Natur

Avernakøs größte Attraktion ist die hügelige und schöne Natur und das reiche Tier- und Vogelleben. Die Natur ist ungestört, sehr hügelig und von Feldern, Mooren, Kleinwäldern und Strandwiesen gekennzeichnet. An vielen Orten können Sie die Aussicht übers Meer von den hohen Hügeln aus genießen. Genießen Sie auch die schöne Natur in den Feuchtgebieten am See Hovedsøen in der Nähe vom Fährhafen. Die Insel ist berühmt für ihre seltenen Unken, die in Wasserlöchern und Dorfteichen leben. Zurzeit beträgt der Bestand ca. 150 Unken. Lauschen Sie dem Quaken der Unken in den Sommermonaten. Darüber hinaus können Sie hier viele Fasane und Hasen erleben. Bei Avernak Hoved, gleich südlich vom Sandstrand und dem Jachthafen, finden sie ein Brutgebiet für Vögel. Das Gebiet ist während der Brutzeit vom 1. März bis 15. Juli für Besucher geschlossen. Auf Avernakø können Sie interessante Vögel wie Turmfalken und Rohrweihen erleben.

Aktivitäten

Wenn Sie in einem Ferienhaus auf Avernakø Urlaub machen, können Sie in der ungestörten Natur aktiv sein. Die 19 km lange Küstenstrecke der Insel bietet viele gute Angelplätze, wo Sie Fische wie Meerforellen, Dorsche, Hornhechte und Plattfisch fangen können. Sie können das ganze Jahr über angeln, aber wenn Sie Meerforellen fangen wollen, sind Frühling und Herbst die besten Jahreszeiten dafür. Die Natur lädt außerdem zu Wander- und Radtouren in der einzigartigen Natur ein. Auf der Homepage der Insel Avernakøs, tom693.wix.com/avernak, finden Sie Vorschläge für Wanderrouten auf der Insel. Auf Avernakø können Sie den Anblick eines seltenen Maibaumes genießen. Und Sie können ebenfalls eine Maistange ansehen, die es nur hier und auf der Insel Strynø gibt. Jeden Pfingstsamstag ist die Maistange Sammlungspunkt der Inselbewohner.

Sehenswürdigkeiten

Die 6 goldenden Schalen mit dem Sonnenzeichen, die im Jahr 1685 auf Avernakø gefunden wurden, sind heutzutage im dänischen Nationalmuseum ausgestellt. Sie können aber Kopien von den bekannten altertümlichen Funden in Avernakø Kirke ansehen. Die Kirche ist vom Jahr 1536 und ist alltäglich das ganze Jahr über geöffnet. Der Hofladen Avernakø Geder ist in der alten Schule eingerichtet und hier können Sie Produkte von Ziegen und Kaninchen sowie Steingutgefäße aus Ziegenhorn, Marmelade, Saft und viel anderes mehr kaufen. In Korshavns alter Räucherei können Sie leckeren Räucherfisch für Ihren Lunchtisch kaufen. Avernakø bietet außerdem zahlreiche Naturattraktionen, wie zum Beispiel ein geschütztes Vogelgebiet.

Ausflugsmöglichkeiten

Wenn Sie in einem Ferienhaus auf Avernakø wohnen, können Sie gratis mit der Fähre zur nahe liegenden Insel Lyø fahren. Lyø ist wie Avernakø eine idyllische Perle im Südfünischen Inselmeer. Hier können Sie zum Beispiel eine spannende Ausstellung im Lyø Maritimem Museum ansehen. In Verbindung mit Ihrem Urlaub im Ferienhaus auf Avernakø kommen Sie automatisch nach Fåborg. Lassen Sie sich Zeit, diese gemütliche südfünische Stadt zu erkunden. Fåborg bietet ein idyllisches Kleinstadtmilieu mit kopfsteingepflasterten Gassen, schönen, schiefen Stadthäusern, alten Kaufmannshöfen und einem lebhaften Hafen. Erleben Sie Sehenswürdigkeiten wie die Gefängnisausstellung im Fåborg Arrest, Fåborg Miniby, Fåborg Museum for Fynsk Malerkunst, den schönen Kaufmannshof „Den Voigtske Gård“, Herregården Brahetrolleborg und Hvedholm Slot hier. Darüber hinaus gibt es gute Shoppingmöglichkeiten und viele Restaurants in Fåborg.

 

Autor:


Copyright © 2003-2017 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S


1 Ferienhäuser auf Avernakö

Ferienhaus suchen
    • Avernakö

       

      Kategorie: 

      ?
       

      Reg.-Nr.: 71-3006

      Schlafplätze: 6

      Schlafräume: 2

      Haustier erlaubt: 1

      Internet: Nein

      600 m zum Wasser

      3 Bewertungen

       

       


      EUR 485

      Details