Mieten Sie ein Ferienhaus in Vang, Bornholm, Dänemark

Ferienhaus in Vang, Bornholm, Dänemark zur Vermietung!


Idyllisches Fischerdorf Vang an Bornholms Nordwestküste Der kleine Ort Vang liegt versteckt am Fuße eines großen Küstenhangs und ist bekannt für seinen gemütlichen ruhigen Hafen und die alte restaurierte Wassermühle, die aus der Zeit Anfang des vorherigen Jahrhunderts stammt. Die vielen kleinen Steinbrüche in der Umgebung zeugen davon, dass Vang Zentrum für den Abbau von Steinen war.
Von Vang führt ein schöner Wanderweg entlang der Felsen zu Jons Kapel, einem barschen Felsenabschnitt und weiter zu Nordeuropas größten Burgruine Hammershus.
Die nächsten größeren Städte mit Einkaufsmöglichkeiten und Speiselokalen sind Allinge und Hasle.
 

Gästebewertungen von Vang:
 
3 Gäste haben eine durchschnittliche Bewertung von 4,67 von 5 Sternen gegeben.
Karte über Vang

Strände

Direkt bei Vang gibt es keinen Strand, da die Felsen vor dem Wasser bis zu 30 m hoch sind. Jedoch am Sandvig Strand, 8 km nordöstlich, oder am Hasle Strand, 9 km südlich, kann gebadet werden.
Die Nordküste Bornholms und das Gebiet bei Sandvig haben eine felsige Küste, aber hier finden Sie auch den herrlichsten Badestrand in einer sandigen Bucht (auf Dänisch sandet vig), - daher stammt der Name des Ortes. Dieser breite Strand mit Steg, eingebettet von grünen Hügeln und Felsen, ist Nordbornholms beliebtester Badestrand. Im Sommer ist hier viel los. Es wird gebadet, sich gesonnt und Ball gespielt. Besonders gerne wird auch von den Felsen aus ins Wasser gesprungen.
Südlich von Hasle liegt der Lystskoven Strand, ein langer breiter Sandstrand mit Dünen und guter Badestelle.

Natur

Die Natur um Vang herum ist hügelig und setzt sich aus Büschen, Heide und Felsenstücken zusammen.
Die unberührte friedliche Landschaft Ringebakkerne liegt südlich von Vang. Hier finden Sie gewaltige Felsen, Schluchten, Wälder, kleine Seen und eine hübsche Aussicht auf die Burgruine Hammershus; Und bei klarem Wetter können Sie ganz bis zu Skånes Südküste sehen.
An der malerischen Felsenküste finden Sie auch das fruchtbare Tal Blåskinsdal, ein einzigartiges Naturgebiet mit bornholmerischem 'Urwald' und einem regenwaldartigen Wasserfall an der Küste.
Und der schöne Naturwald Slotslyngen bietet u.a. den interessanten Vogelfelsen Mulekleven.
Höhlen, Grotten und zerrissene Felsenformationen schaffen im Wasser bei Helligdomsklipperne, in der Nähe von Gudhjem, dramatische Szenerien.
Und in dem schönen friedlichen Wald Hasle Lystskov finden Sie viele Wanderwege und die beiden Waldseen Rubin- und Smaragdsøen, wo es ein reiches Vogelleben gibt.

Aktivitäten

Die bezaubernde hügelige Natur lädt zu Wander- und Fahrradtouren ein und auch das Klettern und das Beobachten von Vögeln ist in Vang sehr beliebt.
Geangelt werden kann von der Küste, von den Felsen und dem Hafen, in den Flüssen der Umgebung, im Hammersø oder von Bord eines Motorbootes, das in Sandvig Havn in See sticht.
Bornholm hat drei 18-Loch-Golfplätze, wobei Nordbornholms Golf Klub bei Gudhjem der am dichtesten gelegene ist.
Von Hammerhavnen aus, in der Nähe von Hammershus, können Sie in See stechen und die großartigen Felsen vom Meer aus bewundern.

Sehenswürdigkeiten

Wenn Sie dem Küstenweg in südliche Richtung folgen, kommen Sie zu den zwei romantischen Fischerdörfern Helligpeder und Teglkås.
Die Burgruine Hammershus ist Bornholms meist besuchte Attraktion. Die Burg wurde um 1745 verlassen und dann dem Verfall ausgesetzt. Heute steht die Ruine unter Denkmalschutz und ist eine ganz besondere Sehenswürdigkeit (7 km).
Der gemütliche Ort Sandvig liegt idyllisch in der Bucht von Sandvig und ist geprägt von alten, gut erhaltenen Fachwerkhäusern, Steinwällen und einem stimmungsvollen kleinen Hafen. Hier treffen Sie auf viele verschiedene Galerien, eine Strandpromenade und eine fast südländische Atmosphäre (8 km).
Im Moseløkkens Stenbrudsmuseum können Sie erfahren, wie Granit bearbeitet wird und mehr über die Entwicklung des Handwerks durch die Zeiten erfahren (8 km).
Die Räucherei 'Hasle Silderøgeri' mit ihren vier Schornstein ist ein Museum, aber wird noch heute als traditionelle Räucherei benutzt (9 km).

Ausflugsmöglichkeiten

Die Rundkirchen sind das Wahrzeichen Bornholms. Erleben Sie die charakteristischen, weiß gekalkten, über 800 Jahre alten Kirchen, die auch zur Verteidigung und Aufbewahrung von Vorräten benutzt worden waren. Die bekanntesten Rundkirchen sind Østerlars, Olsker, Nylars und Nyker.
Oluf Høst Museet in Gudhjem ist im Wohnhaus des Künstlers eingerichtet. - Bewundern Sie dort seine Malereien. In Gudhjem liegt außerdem Bornholms Kunstmuseum mit bekannten Bornholmer Malern und Kunsthandwerkern.
Bornholms Middelaldercentret bei Gudhjem ist ein historisches Erlebniscenter. In der Mittelalterstadt finden Sie Behausungen, eine Wassermühle, eine Schmiede und einen Burgplatz (21 km).
Und Joboland Brændesgårdshaven ist ein beliebter Natur- und Vergnügungspark für die ganze Familie mit u. a. Ruderbooten, Schwebebahn, Klettergerüsten, Minigolf, Bowling, Holzautos, Affen, Ziegen und einem großen Erlebnisbad (35 km).

SONNE UND STRAND 2015

Autor:
 
Copyright © 2003-2015 SONNE UND STRAND Ferienhausvermittlung A/S

2 Ferienhäuser auf Vang


Ferienhaus 95-6302 Vang
ExklusivKategorie - weitere infos
 
3 Bewertungen im
 
Gästebuch
200 m zum Wasser
Meeresblick vom Haus
216 m2
4 Schlafräume
8 Schlafplätze
2 Toiletten
Whirlpool: Ja
1 Woche ab
EUR 1147,-
 
Details
Seite weiterempfehlen
Kontakt
Kontakt info
(0461) 1 44 20 20
 
info@sonneundstrand.de
Täglich 9-20 Uhr

Ferienhaus suchen

Reiseziel
Reisedaten Anzahl Feriengäste
 
Erweiterte Suche
 
 
Entfernen
Newsletter Angebote und Neuigkeiten.